Trutzel.INFO - Wahlhilfe - Informationen als Beitrag zur Meinungsbildung ohne Anspruch auf Vollständigkeit
Wahlhilfe.de - Meinungen und Argumente

Informationen und Meinungen

!! Hummel, Hummel - Meine Meinung !!

[ CDU CSU][ SPD][ Grüne][ FDP][ andere] |[ Themen] [Trend]
Immer aktuell: Geht wählen!!!
Jede nicht abgegebene Stimme erhöht die Wertigkeit der abgegebenen Stimmen.
Wut wählt - Verdruss nicht! So kommt es zu Ergebnissen, die sich der wahlverdrossene Wähler nie hätte vorstellen können. Bitte geht alle zur Wahl!


NEXT: 9. Oktober 2022 Landtagswahl im Niedersachsen



WICHTIG - ENERGIE SPAREN - WICHTIG - VERANTWORTUNGSVOLL AGIEREN



20220625 Zitat von Patriarch Kirill zu seinem Sturz: "Dank Gottes Gnaden ohne Folgen"
Da war seiner Meinung nach also Gott mit im Spiel. Ich denke er solle dann denken, dass es ein Zeichen war und natürlich ohne Folgen, damit er seine Äußerungen zum Krieg noch umgehend ändern kann! Bei Folgen, die vielleicht noch folgen, kann er ja selber nicht mehr für die Korrektur eintreten. Gott könnte sich veralbert fühlen, wenn ein Kirchenführer an der Seite von Massenmördern steht und Propaganda betreibt! Missbrauch ohne Folgen? Wo stehen die Gläubigen? Halten die wieder still?
Ich denke aber, das Kirill das Zeichen nicht versteht. Er missbraucht sein Amt, wie es auch Putin tut, denn die Ämter haben verantwortliche Aufgaben!



20220624 Amerika hat fertig - Der Status einer Demokratie ist nicht mehr gegeben?
Es sind die Zeilen von Trump, die darauf hinweisen, dass er die konservativen Gerichtsentscheide auf den Weg gebracht hat, weil eben er 3 Richter eingesetzt hat, die wohl das tun was er will! Ob dem 1 zu 1 so ist, ist egal. Es zeigt, dass in Amerika Ideologien über dem Gesetz stehen. Amerika kann legislative und judikative Gewalt scheinbar nicht wirklich trennen.
Setze man sich wohlgesonnene Richter ein. Bush siegte über Gore, weil ein stimmberechtiger Richter die Prüfauszählungen stoppte und den Gewinner damit feststellte. Es war Bush!



20220624 Der Kreml verliert die Linie! Die Zielformulierung ist nicht mehr einheitlich. Diverse Lauftsprecher hauen unbedacht Aussagen raus. Besonders mimosig sind die von einem ehemaligen Präsidenten Russlands. Da wird selbst Putin wohl die Faust in der Tasche ballen! Der ist nur peinlich und nicht mehr im Zielkorridor!

Russlands Problem ist, dass der Kriegsverlauf zu lange dauert und eben noch andauert. Länger als alle wohl vorab gemachten Planspiele.

Heute wurden die Ernennungen von neuen Beitrittskandidaten für die EU uneinheitich kommentiert. Es war sogar die Rede davon, dass das negative Konsequenzen hätte oder dass man das nur unter Bedingungen duldet.
Wie sind solche Aussagen zwei unterschiedlichen Aussagen im Einklang mit der Vernichtung der Ukrainer zu sehen? Der Russe hat sein Ziel aus dem Auge verloren und will nur noch platt machen was geht. Die Annerkennung der Gebiete wird nicht erfolgen - eher dann die Rückeroberung, die den Russen die Niederlage noch unfassbarer machen würde. Russlands Spezialoperation hat speziell Russland erwischt. Die Operation ist derbe ins Auge gegangen. Sie wollten etwas Grosses und bekamen es - das Desaster des Ansehens. Asoziale Massenmörder aus niedrigsten Beweggründen - als Partner unvorstellbar!



20220624 Europa hat gelernt und der Kreml geht gerne Affen füttern?
Der Drang Grenzen in dieser Generation zu verschieben bringt Krieg. Das haben eigentlich ganz viele Menschen verstanden. Wir wollten nicht mehr fremde Länder vereinnahmen und keine Grenzen der Vergangenheit zurück wünschen. Wir wollten auch niemanden mehr angreifen oder belagern, da wir aus der Geschichte gelernt haben.
Eine Annektion ist eine kriegerische Handlung und wirkt befremdlich, wenn es Verträge zu Abrüstung und Souveränität gibt. Wer das missachtet kann keine Achtung mehr erfahren und das gilt für jeden der einem Aggressor beisteht.

Würden alle sich immer die Grenzen der Vergangenheit wünschen, gibt es viele Optionen und vor allem nie Ruhe! Unter der Betrachtung der Evolution würde der eine oder andere dann wieder auf den Baum wollen und die Affenfamilie leben. Kremlträume?

20220623 Kurz notiert:
Gleichheit und Gerechtigkeit - Das Aussterben der Oligarchen? (Ein Brüller!)
Gerechtigkeit - Missbrauch an Schutzbefohlenen - Aufarbeitung auch in obersten politischen Kreisen denkbar?
Freiheit wird nicht erwähnt. Uiguren, Honkkongchinesen und Oppositionsakzeptanz zeigen soziale Entwicklungen, wenn BRICS-Staaten Gerechtigkeitsvorstellungen umsetzen. Dann geht es fast allen gleich schlecht und man hat den täglichen Überlebenskampf täglich vor Augen. Eben aber nicht alle!


Die Ukraine ist nach wie vor ein souveräner Staat und nur weil der Kreml vertragsbrüchig ist, kann man nicht den Ukrainern auferlegen, was "WIR" machen würden. Das wäre vermessen, denn es stellt die Souveränitat der Ukraine in Frage. Sagen können wir es schon, aber das hätte nur etwas von einem Phantasiespiel. Verbraucht nur Sauerstoff!

Der oberste Gerichtshof der USA erklärt das Tragen von Waffen in der Öffentlichkeit in den USA zum Grundrecht. Damit verantwortet der Gerichshof jedes Opfer aus einem Schusswaffenkonflikt ohne festgestellte Notwehr. Affekthandlungen heissen so, weil sie passieren. Sie schaffen Opfer und geben die Option für den Täter auf Strafrabatt.
Schulkinder gehen ab sofort zu 100% auf deren Kappe, da Schulen ja in der Regel öffentlicher Raum sind und bei privaten Schulen grenzt öffentlicher Raum in der Regel an.
Die ganz Dummen können jetzt dann wohl auch Diebe erschiessen, von denen sie glauben, das sie welche sind. Stimmendiebstahl soll in den USA eklant auftreten, wenn man speziell bei "Waffennarren" nachfragt. Bei Wahlen auf der Flucht erschossen?

Der Kreml gibt dem West die Schuld an der Wirtschaftskrise. Das wundert nicht, denn der Massenmörder sieht sich ja auch nicht als Mörder. Es gibt viele Schuldige, die ihre Schuld nie eingestehen. Der Kreml hat sich durch Putin die Lebensqualität auf Lebenszeit genommen. Sie agieren und reden so, als hätten sie das erkannt. Der Kreml ist der aggressive Krebs der Weltgemeinschaft. Mal sehen ob er streut oder entfernt werden kann. Die Streuung ist aber wohl da, da Putin ja nicht allein den Kreml stellt.

20220621 Russland begeht riesigen Fehler
Russland zeigt in Teilen der Ukraine nun russisches Fernsehen. Da werden die, die in der Ukraine die Wirklichkeit mitbekommen, schnell sehen, was für Lügen verbreitet werden. Da schafft sich der Kreml neue Feinde. Ich denke die annektierten Ukrainer werden dann auf Befreiung hoffen, denn handeln oder offen sagen, was man denkt wäre russisches Roulette.

20220620 Der Hammer - Fortsetzung nächster Teil
Peinlich für Bayern! Das haben die Bayern selbst gewählt! Immer nur Lautsprecher ist zu wenig! Kein 15-Punkte Plan, wie angekündigt. (Sonst redet man in Bayern oft nur von 10 Punkten, wenn man an die Wand fuhr, aber die Listen werden selten realisiert - allein die Worte auf dem Papier - ich spreche nicht von der Umsetzung von populären Floskeln, den Punkten!

Nun scheint aber Bayern den Notstand auszurufen. Der Ministerpräsident Söder wird zitiert mit: "Der Bund muss sich auch um den Süden kümmern"

Hat er dem Bund denn schon von der verantwortungslosen Abhängigkeit bei der Gasversorgung von Österreich erzählt? Wer hat regiert und wer regiert schon so lange in Bayern. Da ist über Jahrzehnte ein fundamentales Problem ausgeblendet worden. Bayern bekommt schon lange den Strom aus der Steckdose. Nun wirkt die Regierung in Bayern sehr hilflos und scheint keine Lösungen zu haben.

Dazu muss man wissen, das Austria noch mehr am Tropf Russlands hängt als Deutschland, wenn es um Energie aus Russland geht. Bayern scheint bei Gas von den Speicherkapazitäten Österreichs abhängig zu sein und die werden ihre Mengen selber brauchen!
Man können wir froh sein, dass sich die CDU/CSU vor der Wahl selbst zerlegt hat. Dafür können wir Herrn Söder danken, denn er ist nun in der Opposition und da schreien alle immer die tollsten Thesen raus. Ob das in der Situation Europas heute gut ist, mag jeder selber beurteilen.


20220620 Der Hammer - Fortsetzung
Wenn es stimmt, (Brennstäbe) "Überall in der Welt sind sie besorgbar, alle europäischen Nachbarn machen das", dann kann sicher auch einer aus der CSU oder ein Familienmitglied ein Angebot reinreichen. Irgendwie beängstigend!!

20220619 Der Hammer - Nord-Süd-Stromtrassen-Manager Söder meldet sich mit Ideen für Energie
Ohne Worte! Es gibt Dinge, die man nicht braucht und es gibt Menschen, die agieren, bevor der Karren gegen die Wand läuft. Dieses Agieren ist bei der CDU/CSU, gelernt aus der Vergangenheit, nicht den Kernkompentenzen zuzuschreiben.
Beispiel Energiewendestart,der vor 2013 als Begriff von der Politik eingebracht wurde. Der Fukushima-GAU war in 2011!

Auszug aus www.energiezeitung.de
[20131127]: Eben war kurz zu lesen, dass Frau Merkel die Energiewende als große Chance sieht.
20140324 Die CDU will keine Energiewende? Die SPD unterstützt das?
20140302 Spätestens heute muss man sich fragen, warum wir immer noch so abhängig vom Gas aus dem Osten sind!
20160720 Wann ist die Energiewende geschafft?

Das ist über 8 Jahre her. Wer hat davon 7 regiert? Kommt das heute alles überraschend?



20220618 Wir können Inklusion - die FDP regiert mit!
Es wird ein wissenschaftlicher Beleg erwartet, um den Nutzen der Maskenpflicht aufzuzeigen. Brauchen wir Nutzennachweise auch für Politiker? Einen Beleg dafür, das die notwendigen Fähigkeiten vorhanden sind? Nein, da fordet keiner einen wissenschaftlichen Beleg.

Wir unterstellen:
Die Coronaviren können über die Luft transportiert werden und zum neuen Empfänger gelangen.
Ein Raucher, der ausatmet zeigt sichtbar, welche Luftverwirbelungen und Transportweiten Rauch haben kann. Weit mehr als 3 Meter sind da möglich. In Räumen ist es ohne Lüftung manchmal unerträglich! Nur Rauch - keine Aerosole!
Diese Verwirbelung des Rauchs zeigt deutliche Unterschiede auf, wenn sich der Raucher vor dem Ausatmen eine Maske aufsetzt.
Eine gegenüberstehenden Person bekommt dann nicht mehr die ganze Nebelwand ab. Das zeigt jedem, das Masken etwas verändern und ja, im Nebelschwall steht nicht der Raucher, so dass auch klar wird, wen die Maske in erster Linie schützt.
Stelle man sich nun einfach vor, der Raucher ist eine mit Corona infizierte Person. Mit Maske - ohne Maske - im Indoorbereich!



20220617 Ist Putin eigentlich dumm?
Er scheint es mit der Wahrheit zur eigenen Lagebewertung nicht so ernst zu nehmen. Er redet Dinge schön. Das ist dumm, denn wenn man das am Ende alles selber glaubt, kommt man aus der problematischen Lage nicht raus und die Abwärtspirale wird schwer zu bremsen sein. Alles nur, weil ein Dummer das Tun vorgibt?



20220617 Abhängig und abtrünnig? Hoffentlich abtrünning, ansonsten wäre die Aussage das Programm!
Unterstellung: Der Präsident Kasachstans erkennt neben dem Kosovo (der Westen agierte - steht er zu Serbien?) auch Taiwan nicht an und wirft China den Ball zu.
Was, wenn er die russichen Möchtegernhaben-Gebiete nur deshalb nicht anerkennt, weil das zu klein gedacht ist?

Unterstellung: Ich denke er hat nicht gegen Putin gesprochen, sondern ist ein Rädchen in der Propaganda und der Zusammenführung von kruden Ideen, die alle aktiven Akteure um Jahre zurückwerfen würden.

Es ist Krieg und da bleibt die Wahrheit in der Regel auf der Strecke!



20220617 Putin - sieht in Russland Potential? Sieht er das erst jetzt? Warum? Ist der Zeitpunkt, das zu erkennen nicht zu spät?
Er fordert Investoren beim Wirtschhaftsforum auf, in Russland zu investieren.
Wer traut sich? Die Oligarchen verteilen ihre Vermögen im Ausland. Das wird einen Grund haben. Auch bekommt man da ja Vielfalt für sein Geld.



20220617 Putin - assoziiert seine Argumentation mit Gott? Er ist definitiv nicht von Gott auf die Erde geworfen worden, denn wer vom Himmel fällt bleibt liegen!
Ein Massenmörder kann sich nicht in jeder Kirche und Glaubensrichtung freikaufen. In christlichen Bekenntnissen steht in der Regel "Du sollst nicht töten". Es steht nicht "Du kannst töten und das mit Geld wieder gut machen!

Natürlich wird die internationale Politik weltweit anders. Jeder hat mitbekommen, dass man mit Russland keine Veträge machen muss, da sie nichts wert sind. Souverän ist definitiv anders. Putin hat zwar Macht, aber in der Weltgeschichte hat er für die Welt nichts gemacht und ist nicht von Bedeutung. Einfach nur ein Massenmörder, der um Aufmerksamkeit bettelt.



20220617 Schon klar, was Putin auf dem St. Petersburger Wirtschaftsforum sagen wird.
Er wird in die Geschichte eintauchen und an seine Zeit in Dresden erinnern. Da hatte man Geld und konnte nichts kaufen. Anstehen für Südfrüchte! Nun wird er alle darauf vorbereiten, dass das Modell jetzt auch in Russland installiert wurde.



20220616 Causa Scheuer - der Mann der CSU der von CDU und CSU in Amt gehalten wurde!
Schon über 20 Millionen Anwalts-, Beratungs und Prozesskosten für den Bund! Das ist nur das bisher aufgelaufene Volumen, das noch auf den Schadenanspruch zugeschlagen werden muss. Es wird sozusagen täglich mehr. Danke an die CSU und ihren Mann für die besonderen Fähigkeiten Steuergeld zu verwenden.

Es war auch nirgends zu lesen, ob Frau Söder nun im Rahmen der Maskenaffäre in Bayern vor dem Untersuchungsausschuss aussagen musste. Hat die CSU das vielleicht auch auf kleinem Dienstweg geregelt? Den muss es doch geben, sonst wäre ein Ministerversagen bei der Maut doch nicht ohne Konsequenzen geblieben. Ist Wissen Macht und wissen einige zu viel, so dass der Zusammenhalt nicht brechen wird, weil er nicht darf?



20220613 Fremdschämen mit der CDU
Diese Flut von Ratschlägen ist unglaublich. Wer hat den Ist-Zustand geschaffen? Wer hat uns die Energeiabhängigkeit einbrockt? Wer hat gelernt und erkannt, das Energie aus AKWs nicht die Lösung sein kann. Nun fordern sie als Opposition erneut das, was für den Steuerzahler megateuer wurde? Irgendwie nicht lernfähig und die Reflektion eines kleinen Horizontes. Irgendwie eindimensional ohne Option für die Verarbeitung von Parallelereignissen. Kompetenz statt Gekreische würde helfen!

Nein, auch der CDU hat niemand die Wahl gestohlen!!!



20220613 Urkainer fühlen sich nicht willkommen? Deutschland, laut Melnyk, verantwortlich für Tote?
Sicher ist: Die Ukraine ist verantwortlich, dass ein Herr Melnyk hier vermeindlich guter Botschafter für die Ukraine ist. Sein Gerede zeigt Wirkung. Garantiert! Er verantwortet theoretisch sein Tun, kann aber Schaden nicht so schnell wieder reparieren! Wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Vertrauensaufbau nach -verlust ist sehr langwierig!
Manchmal wirkt es wie Propaganda, denn viele Ukrainer werden seine Worte hören und glauben. Aber das wissen wir alle, da ja nur die Russen nicht wissen, was der Kreml wirklich tut.

Sollte der Krieg an die Tür Deutschlands kommen, müssen wir die Anforderungen an die Nato-Mitgliedschaft erfüllen, damit der Stab planen und agieren kann. Das gilt auch, wenn der Krieg durch die Haustür eines anderen Nato-Partners kommt, es sei denn dieser läßt Russland gewähren, was teils, wenn auch schwer, vorstellbar ist. Das leite ich daraus ab, dass viele Aktionen von korrumpierten Personen ausgehen. (Politiker, deren Vermögen nicht durch staatlich geregelte Entlohnung exorbitant wachsen!)

Im Krieg wird viel gelogen und Egoismen stehen im Vordergrund. Organisiertes Verbrechen ist heute ein Kriegsgegner, dem kein festes Territorium zugeordnet werden kann!



20220612 Eu + Ukraine - Bei ungeprüfter Mitgliedschaft zerbricht die EU! Alles im Sinne Russlands!
Frau von der Leyen wird zitiert: "Wenn wir in 20 Jahren zurückblicken..."
Die Zeit wird die EU nicht mehr haben, wenn jetzt voreilig Symbolpolitik für den Moment gemacht wird. Wir dulden schon Ungarn mit eigenem Bankensystem, das nicht unserem Standard entspricht (Banken ohne Aufsicht gibt es sonst nicht!) und sprechen nicht um regionale Inflationsherde! Die Ukraine hat aktuell keine Kennziffern, die eine Qualität darstellen!

Darüber hinaus denkt Herr Steinmeier über einen sozialen Pflichtdienst nach. Die, die die Pflege derer bezahlen sollen, die den Schuldenberg auftürmten, sollen nun noch verpflichtent Dienst, wohl zum Spartarif, leisten? Irre. Die Vergewaltigung der Generationenverträge wird nicht ungestraft bleiben, denke ich.



20220611 Urkraine hat Betrittswunsch in die EU? Das haben andere Länder auch / auch gehabt.
Die EU ist eine Witschaftsunion und Ungarn und Polen würden sofort austreten, wenn sie mit einmal auch Geberländer würden, weil die EU zur Sozialunion verkommt. Es fehlt ein Gebilde zur Zugehörigkeit ohne Geldflüsse, aber daran hat irgendwie niemand Interesse? Ups!
UK-Bürger wurde belogen hinsichtlich der Kosten. Kosten sind höher als notwendig, weil Daten von Mitgliedsstaaten auch geschönt waren, was einem Betrug gleichkommt. Ganz andere nutzen den EU-Status als Produkt und bedienen sich der Gemeinschaft.
Mit der Einbindung ohne Vorlauf der Ukraine, hätte UK aber den besten Zeitpunkt für den Austritt gefunden. Das handeln wäre dann aber auf Glück zurück zu führen, da eine ungeprüfte Aufnahme nicht in den Statuten zu finden ist und solche Aufnahmen auch Bullshit wären! Der Austritt wäre dann aber zu feiern.

Gut ist, dass die EU auch viel für die Ukraine tut. Das schliesst aus, dass es zu einer weiteren Umlage kommt, weil andere sich ihr Posing viel kosten gelassen haben bzw. sich militärsich nun aufwerten wollen. Das erfolgt/erfolgte in Eigenverantwortung und darf von der EU nicht subventioniert werden!

Sehe ich das falsch, wird Deutschland schnell Mehrheiten für einen D-Exist finden und dann hat keiner mehr Bock auf die EU, da der größte Geber ausfallen würde. Das würde auch definitiv mit Frankreich passieren, da die schon jetzt viele EU-Gegner haben und die Rechten dort Wahlen gewinnen können. Unzufriedenheit bringt Umstürze. Das Tun ist ein Kreis! Wem nutzt eine angeschagene EU, die ggf. auch militärsich auf eigenen Füßen stehen will?



20220610 Die FDP hat Zeit. Sie behindert die Entwicklung der Energieunabhängikeit!
Lindner lindnert über AKws und redet gar nicht mehr über Kraftstoff aus Chile! Lindner redet und sagt nichts, da die Kompetenz woanders liegt und Energiekonzerne andere Optionen sehen und eine Umkehr nicht favorisieren.

Der deutsche Steuerzahler weiss um die Kosten von Umkehr mit Abkehr von der Umkehr. Die CDU verlängerte die Laufzeiten und nahm das dann zurück. Der Profit für die Energiekonzerne wurde nicht separat besteuert. Soviel entgegenkommen der Regierung hat kostentechnisch Langzeitfolgen. Aber das zahlen ja nicht wir heute, sondern andere morgen!
Einfach nur ein Betrug am Generationenvertragsmodell!
Nun der Leitungsvorbehalt vom Justizminister, der schnelle Aufrüstung im Energiesektor richig einbremst! No Future mit der FDP? In den Bundesländern, wo zuletzt gewählt wurde, ist die FDP als Partner schon nicht mehr im Boot, obwohl Optionen bestanden haben. Hätte ich einen Button "Gefällt mir!" - würde ich den drücken.
Parteiinteressen für Alleinstellungsmerkmalsuche in der aktuellen Situation ist befremdlich!



20220610 Nun scheint einiges klarer! Großer Peter - Kleine Wladi!
Was auch immer dran ist, es wird klar, dass es hier nicht um Entnazifizierung geht, denn die Narzisten sind die, die nur Putin sehen und ihm blind folgen! Alles was aktuell passiert, passiert für Putin und nicht für Russland!

Putin hat seinen Zirkel für seine geistigen Ziele missbraucht und das ist nun kommuniziert. Vielen Russen werden gerade die Augen geöffnet und man kann nur hoffen, dass sie einen Weg finden, der Ihnen eine Perspektive aufzeigt.
Blind dem Putin gefolgt, weil der narzistische Ziele verfolgt! Alle toten und lebend - invaliden russischen Soldaten haben ihr Leben für Putin gegeben und nicht für das Vaterland. Dankt Putin!



20220609 Exkurs Monitor in der Mediathek der ARD ansehen - lohnt!
EU-Präsidentin schneidet nicht besonders gut ab. Da wurden einfach Fakten gezeigt, die das belegen. Das tut weh!

Griechenland hat bei Ihren Reedereien großes Wachstum. Wenn die richtig besteuert werden, könnte den Bürgern endlich aus eigener Kraft geholfen werden? Oder gehen die Wachstumsgewinne wieder nur in wenige Taschen?

Ungarn - transparent. Fremdschämen für jeden Ungarn. Der Orban hat eine Bank, die keiner kontrollieren kann. Ein Sonderstatus! System schafft Oligarchen?


20220608 Cavusoglu reicht Lawrow die Hand, direkt nach dessen öffentlicher Lügentirade?
Warum spricht man in der Türkei immer von Ehre. Was meinen die damit?

Hunger wird kommen und es wird die Armen treffen. Arm sind auch die, die heute und gestern noch dachten zum Mittelstand dieser Welt zu gehören, doch das war vor der Inflation, die den Wert von Kaufkraft teils schon mehr als halbiert hat. Und das mit der Inflation war vor dem Hunger, der noch kommt! Die Preise werden explodieren und in manchen Staaten explodiert zeitgleich die Inflation durch das Tun von Regierungen. Da bleibt zum politischen Überleben nur, die Presse auf Regierungslinie zu trimmen, die Opposition auszuschalten und das Recht in die eigene Hand zu nehmen. Das russische Modell halt, doch das hilft nicht, wenn man das eigene Volk auf Dauer braucht.

Die Türkei will vermitteln und ist aber in Not! Sie muss kurzfristig mit dem Zorn der eigenen Bürger rechnen. Inflation und immer teurere Grundnahrungsmittel begleitet viele ins Elend, wo sie alleingelassen werden. Das russiche Modell lebt noch von den Einnahmen aus Rohstoffen, die die Türkei in der Relation zur Bevölkerung nicht hat. Damit ist das Modell nicht übertragbar und die aktuelle türkische Regierung steht vor neuen Herausforderungen.



20220607 Steuergeschenke für die Mineralölkonzerne - Millionen oder sogar Milliarden?
Hamburger kennen das, das Herr Scholz auch mal einer Bank die Steuern erlassen würde. Was nun mit dem Stopfen der Mineralölkonzerne passiert, passt da ins Bild und Herr Lindner hat dem nichts entgegegengestellt. Erinnert an die FDP- Steuergeschenke an die Gastronomie. Irgendwie alles ungut, denn das Ziel war anders formuliert.
Wenn diese Steuerschenkungen kein Missbrauch waren, zeigt es einen unterirdischen Job der Regierung. Was kommt da noch auf uns zu, zumal ein Herr der CDU immer sagt was gemacht werden müßte und damit ein Fremdschämen der eigenen Partei einleitet, die 16 Jahre Regierungsbeteiligung aufweist. Null Klima- und Engergiekompetenz. Basis des beginnenden Stillstandes in Deutschland. Wo bleibt die Perspektive 2030+?



20220607 Medwedew outet sich als Völkermörder! Was für ein Eingeständnis! Damit führt er Putin vor!
Er unterstellt zudem "sie" (die Ukrainer) wollen sie (die kremlhörigen Russen) töten?
Wer ist denn in Russland einmarschiert, um soetwas zu tun? Niemand! Dem brennen die Sicherungen durch. Er spricht von Hass und "Verschwinden lassen" und nicht von einer geplanten Spezialaktion. Der Typ ist am Ende. Putins Marionette scheint Knoten in den Fäden zu haben. Ohne Geld keine Freunde?

Den Lügenbaronen im Kreml scheint der Stift zu gehen! Die haben bald fertig, weil sich sich gegenseitig morcheln werden.




20220603 Welthunger trotz Putins Diebesgut. Putin erfindet die Versklavung neu!
Die dem Russen wohlgesonnnen Staaten verraten ihr Volk. Selbst die Türkei soll gestohlenem Getreide nicht abgeneigt gegenüberstehen. Der Hunger ist nur der Tropfen, der das Fass für Putin füllt. Die freundlichen Staaten, aus Putins Sicht, hängen nun am Tropf, dessen Inhalt und Menge Putin reguliert. Die Bürger können sich bei ihren Regierungen bedanken. Die politisch schon lange eingeleitete Inflationsratenentwicklung bringt mit dem Tun des Kremls den Bürgern nun den Rest.
Der Ursprung für exorbitante Inflation ist oft im Versagen der politischen Führung begründet.

Afrika, Indien und die Türkei werden wohl schnell erfahren, das Putin Leid liebt. Er bombt nicht nur, sondern rationiert auch das Getreide und es sind die armen Länder, deren Bürger chancenlos sind. Putin hilft maximal den Zirkeln der Regierungschefs, die ihm zu Kreuze kriechen. Da diese oft eh nur an sich denken, sind viele Menschen abgehängt.



20220529 Türkei fliegt unerlaubt in den Luftraum der Griechen!
Warum ist die Türkei bei diesem Agieren ein vollwertiger Nato-Partner? Müssen wir die Türkei verteidigen, wenn sie Griechenland überraschend auch noch angreift? Spioniert sie gar Transportwege in die Ukraine aus? Wenn ja, für wen?

Diverse Mutationen bestimmen das politische Klima. Letztlich scheitert die Menschheit am Klima!



20220528 Exlkurs - eben gelesen! Bundeswehr öffnet Optionen?
Die Bundeswehr tritt in der Werbung als Arbeitsvermittler auf? Es steht in einer Werbekarte für den freiwilligen Wehrdienst (verkürzt wiedergegeben): "Wir bieten Dir militärische (..) Möglichkeiten, Deinen Traumjob zu finden und durchzustarten!"
Ich hoffe nur, dass nun keiner kommt und seinen Traumjob darin sieht Präsident Russlands zu sein.


20220528 Putin droht und bettelt!
Erpressung als Grundlage für Sanktionsrücknahmen? Ha,ha, ha, ha! Da wären ja Verträge notwendig, zu denen Russland als Partner gar nicht mehr denkbar ist. Die Verlässlichkeit ist nicht mehr gewährleistet. Der Russe hat einen souveränen Staat angegriffen und begeht dort Völkermord. Der Russe ist nicht mehr für unsere Ansprüche vertragsmündig. Er ist weltgesellschaftlich für den Westen und Staaten in denen der Mensch Würde besitzt, nicht mehr existent.
Warum sollte der Westen sich an Absprachen halten, wenn der Russe Vertragspartner ist. Ha,ha, ha, ha!

Nun heult Putin und bettelt um Rücknahme von Sanktionen? Wie peinlich ist das denn?
Wenn Erpressung Erfolge bringt, hätten wir alle gar nicht vom Baum runterkommen müssen!
Putin braucht auch keine Schlösser, da ein ruhiges, friedvolles Bewohnen nicht mehr möglich sein wird und wie er in die Geschichtsbücher eingeht ist schon klar. So ein schlechtes Licht hat kein Land in der historischen Betrachtung verdient, aber eines muss eben immer das Letzte sein. Gegen kein Land gabe es je zuvor mehr Sanktionen. Keiner greift das Land an, weil keiner da hin will!



20220528 Trumps deutsche Wurzel? Er redet nur und tat nichts, als er im Amt war! Eben konservativ!
Nach Attentaten an Schulen in Amerika, hat er schon in seiner Amtszeit Waffen für Lehrer gefordert. Das ist nichts weiter als Blendrhetorik, um von der Unfähigkeit des Wirkens abzulenken. In Amerika bringt Populismus eben schon die meisten Stimmen.

Schaut man aber nach vorn, ist zu vermuten, falls wieder ein Donald Präsident wird, dass jeder eine Waffe braucht! Charakter ändert sich nicht! Daher ist Gier, Neid, Missgunst und Jähzorn in der Ausprägung ohne Hilfe sehr fix.

Exkurs: Putin nimmt sich auch keine Hilfe und der Kremlzirkel steht mit dem Rücken zur Wand. Alles Verlierer, wegen dem Einsatz von Waffen.

Auf Dauer nimmt Krieg und Klima dem Menschen die Lebensgrundlagen und zeigt, dass man sich mit mehr Geld eben lange nicht alles kaufen kann. Erinnert an alte DDR-Zeiten. Man hatte Geld und konnte es nicht immer sinnvoll ausgeben ;-))

20220523 Nun ist der Westen schuld an der kommenden, mehrjährigen Nahrungsmittelkrise?
Russland sei ein verlässlicher Partner? Sie sehen keine Schuld bei sich?
Da setzt doch spätestens nun auch bei allen verbliebenen Freunden des Kremls das totale Fremdschämen ein!
Wie verlässlich ist Russland mit allen ehemals geschlossenen Verträgen. Ups. Wann gilt das Wort? Welches von den vielen?
Russland hat sogar die Souveränität der Ukraine mehrfach verletzt. Echt verlässlich! Und wegen der Souveränität von Finnland und Schweden gibt es dort von Russen verursachte, auch vertragsbdingte, Ablaufveränderungen? Wohl alles eine Kremllogik.

Getauft und töten - Die Initiative Kreml tut dieses! Geld für Rüstung, statt für Infrastruktur und Lebensqualität der eigenen Bürger. Darüberhinaus nehmen Sie vielen Eltern die Kinder und treten die schwächsten der Welt mit Füßen!



20220521 Unsere Pressefreiheit ist wichtig, aber es gibt gute und ganz miese Berichterstattungen!
Eben gelesen - fast aus der Feder von Lobbyisten: Erdbeben durch Fracking unwahrscheinlich.
Was für eine meinungsbildende Streubombe ist das denn? Die Aussage stimmt und soll den Bürger vernebeln, um den uninteressierten auf das Meinungstrittbrett zu holen. Billiger Populismus, der so leider funktioniert, da viele nur Überschriften lesen und dann deren Fantasie die eigenen Wahrheiten generiert!

Warum steht nicht in der Überschrifte zu Fracking etwas über Trink- und Grundwasserqualität und darüber, das Chemie viele Reaktionen auslöst. Es gibt in Amerika sogar Brände in Häusern, obwohl die Erde gar nicht gebebt hat.

Energie sparen und bewußt einsetzen bis alternative Quantitäten beschafft wurden. Das ist aktuell angesagt. Was für Probleme bringt Aktionismus in der Not für die Zukunt?
Fraglich, ob ein 9 Euro Ticket im Sommer nicht für mehr Bewegung sorgt, als notwendig!
Spritrabatte wird sich die Industrie einverleiben. Förderungen vom Staat kommen meist bei der Lobby an und nicht beim Verbraucher. Denke man nur an die, die im Osten damals investierten und Geld anfassten. Da wurden die Käufer ausgeraubt.
Wenn es dem Staat darum geht, in vermeintlicher Not um jeden Preis zu kaufen, kommen sogar Angebote aus Netzwerken der politischen Akteure. Warum wurde Frau Söder doch gleich mit einem Untersuchungsausschuss in den Medien in Verbindung gebracht?



20220518 Nun muss sich die NATO 2 Fragen stellen!
Ist die NATO erpressbar?
Hat die NATO schon Trojaner an Bord?
Sicher ist die Strategie des Bündnisses anzupassen!



20220518 Korruption kommt in der NATO an.
Europa kann feiern, dass die Türkei kein EU-Mitglied ist!

Da will sich einer seine Gründe für ein VETO abkaufen lassen. Er stellt Bedingungen. Ja, da sehen wir, was für Figuren auf der Weltbühne aktiv sind. Keine Verträge mehr mit solchen Systemen. Es macht keinen Sinn. Autokraten bringen Rückschritte, da sie nur eigene Netzwerke bedienen und beste Ressouren dafür aufgeben.




20220516 ACHTUNG! ACHTUNG!!!
Einer sagt, das die Ukraine entnazifiziert werden muss und ein anderer erklärt nun, dass in Schweden die Brutstätte von Terror sei!!!
ACHTUNG - ACHTUNG!!!!
Der, der in der NATO ist, kauft auch Waffensysteme beim Putin!!!!
Kann man in der NATO allen Mitgliedern trauen?
Es gibt Regierungschefs, deren Familienteile und Netzwerke üppig Vermögen aufbauen und ansammeln. Für was spricht so etwas?

Warum nehmen wir Regierungen ernst, die allergisch auf Opposition, Presse und Korruptionsverbote reagieren und zudem die Unabhängig der Judikative beeinflussen. Warum dürfen die in wertigen Verbünden eine gewichige Stimme führen?

THEMA WAHLEN DER BUNDESLÄNDER

20220515 CDU - wo sie wirklich steht, wird Niedersachsen zeigen!

In Niedersachsen stehen 'alte Gesichter' zur Wahl. Welchen Einfluss hat da noch das Pandemiegeschehen? Wer regiert ist in Krisenzeiten im Vorteil, wenn die Krise nicht von der Regierung verursacht wurde. In Krisenzeiten will keiner große Veränderungen, sondern sicher durchkommen. Die Parameter im Oktober werden andere sein, als die heutigen.

Heute wird in NRW noch von Versöhnung von Industrie und Klima gesprochen. Das übersteht man politisch nur in Krisenzeiten, oder wenn man gerade gewählt wurde!



20220515 Gratulation an die verbliebenen Wähler in NRW!

56% Wahlbeteiligung wurde erwähnt. Das sind 9% weniger abgegebene Stimmen (stabile Anzahl Wahlberechtigter unterstellt), als bei der letzten Wahl. Damit ist wohl auch die CDU nominal ein Verlierer und die Regierung NRWs unterschwellig schwer abgewählt worden. Aber das ist nur analytisch und nicht gefühlt. Wessen Bürger sind nicht wählen gegangen? Das wäre interessant.

Die Entwicklung der CDU hängt an der Wahl der Koalitionspartner. Ein Bündnis mit der FDP hat etwas von inklusiver Politik. Das Zugehen auf die Grünen macht die Grünen stärker, da es im schwachen Umfeld einfacher ist, gut auszusehen. So ein Effekt hat auch unseren aktuellen Kanzler in die Position gebracht, obwohl der in Hamburger Zeiten u.a. Steuergelder einer Bank nicht einforderte. Das haben andere heuer korrigiert. Er war aber eben trotzdem stärker als die CDU, die sich eigentlich selber abgeschossen hat. (Allein, dass das passieren konnte bringt Verunsicherung in die Substanz der Gesamtpartei!)
Die CDU muß aber dran interessiert sein, an der Dynamik der Entwicklung der Grünen teil zu haben. Es gibt Altersgruppen, die sind in Arbeit und andere sterben aus. Wie entwickeln sich die Altersgruppen und welchen Anteil machen die künfig aus. Themen bekommen neue Gewichtungen. Da kann man heute schon sehr viel ablesen. Was hilft der Jugend eine Welt, in der es sich nicht mehr leben läßt?

Die Grünen haben unvermutete Zugewinne, sicher auch, da sie zeigen, Positionen nicht stur zu verfolgen, wenn Prioriäten temporär anders zu setzen sind. Da finden sie sogar scheinbar Lösungen und reden nicht nur. Das sind wir gar nicht mehr gewohnt, wenn man an Energiewende-Gerede, Klima, Generationeverträge, Maut und Co. denkt. Jahrelang Verbocktes verantwortet u. a. die größte Oppositionspartei im Bund und deren handelnde Personen waren gefühlt schon immer dabei und sind es immer noch!
Nun reden sie 'zig x klug', wo doch viele Ursprünge von Missständen bei ihnen selber liegen!

Fazit NRW - Wahl: Mit weniger als 20% hat man mehr reale Optionen als der Stimmenprimuss. Verfolgt man so einige Interviews, scheint das noch nicht jeder verstanden zu haben.

20220509 CDU - Nordrhein-Westfalen wird zeigen, wo die Partei noch steht!

War Herr Wüst nur Platzhalter für die Abwicklung? Ich denke davon ist auszugehen, denn nur einen Kopf zu tauschen ist keine Aufarbeitung der Dinge die passierten. CDU und SPD - Wer Erneuerung wählt müßte in NRW die beiden auf die Plätze verweisen, aber das wird nicht mehr klappen, oder?
Ich freue mich auf das, was der NRW - Wähler wählt.



20220508 CDU - nein - Herr Günther hat ein Ergebnis eingefahren - Gratulation!

Viele Optionen für ihn. Was wird es werden? Bisher konnte die CDU in SH noch nie das Gold der Küste in Barren giessen. Wer wird der Partner? Ein Gewinner oder der Verlierer, der nicht SPD heisst?


20220506 CSU - Generalsekretärsjob schnell neu besetzt?

Der Herr M. Huber soll es nun richten und bekommt gleich eine Bürde mit auf dem Weg, denn Herr Söder spricht schon am Tag der Vorstellung davon, dass er ihm 100% vertraue. Man kennt diese politischen Bemerkungen, oder?


20220503 CSU - Generalsekretär tritt zurück?

Wenn nur ansatzweise stimmt, was geschrieben wird, muß man sich fragen, wer es in der CSU so nach "oben" schafft. Wow!! Er hatte sich nicht selber auf die Stelle gesetzt. Er wurde gefragt, ob er das Amt annimmt!!! Nettes Netzwerk!


20220503 Presse in Deutschland? Müssen wir besorgt sein?

Keine weiteren Berichte zur Maskenkompetenz und Millionendeals im Familienumfeld der CSU. Irgendwie beängstigent.




20220419 Wiedervorlage - nicht vergessen CDU/CSU - auch die Ministerpräsidentengattin Bayerns bot Masken an?

Das ist schon beängstigent, wie viel Marktkompetenz direkt im persönlichen politischen Umfeld angesiedelt ist. Gefühlt wird es immer klarer, warum selbst ein Herr Scheuer mit seinem Wissen und seiner Kompetenz im Amt geblieben ist. Getragen von CDU und CSU!

CDU/CSU - nicht vergessen! Die CDU/CDU trat in 2013 an, die Energiewende zu vollziehen. Bei dem Tempo, würden wir kurzfristig hungern oder uns warmlaufen. Sie befreiten eigentlich nur Unternehmen von der EEG-Umlage. Heute würden sie wohl das verfügbar Gas der Wirtschaft und den Verbraucher in der Kälte stehen lassen.

THEMA WELT und peinlicher Putin

20220506 Da wird jetzt viel zur Moskwa geschrieben. Warum?

Glauben wir doch den russischen Aussagen. Das Schiff ist im Sturm untergegangen, auch wenn es gerade nur auf einer Spazierfahrt war! Die Russen haben dafür Augenzeugen!

Auch die Causa Melnyk nimmt abstruse Formen an! Hilfe ist immer freiwillig und wir können als Staat auch viel leisten, weil unsere Staatseinnahmen in großem Umfang in Staatsbudgets Verwendung fanden und nicht in Oligarchentaschen!
Würden wir nun orientierungslos alles geben, sollten wir künftig Mittel auch falsch verwenden, wenn im Ernstfall immer jemand hilft. Die aktuellen Forderungen generell zu er füllen wirkt der Korruption definitiv nicht entgegen!
Auf welcher Basis kann Herr Melnyk eigentlich fordern. Wäre Bitten nicht angesagt?
Melnyks Tun hat schon heute Spuren für die Zeit nach dem Irrsinn bereitet.



20220505 Merz und die Oppositionsarbeit.
Ist er bald auch Koordinator für Eintragungen in die Tanzkarten?

Der, der mit leeren Händen in die Ukraine reiste und nun um Audienzen für Dritte bettelt? Wow! Oppositionsarbeit mit Substanz. Das wünscht sich Deutschland und es ist wohl nur bedingt peinlich, da das Handeln von Vertretern einer unserer größten Parteien ausgeht.
Was für ein Gehabe. Oppositionsarbeit ohne Früchte?
Wer war da in der CDU im dritten Anlauf zum Vorsitzenden gewählt worden? Man fühlt, das es in der CDU keinen Wettbewerb mehr gibt. Ist das gut?


20220503 Herr Merz mit leeren Händen nach Kiew?

Als wenn die Ukrainer nichts anderes zu tun hätten, kommt da doch Tourist aus Deutschland für ein paar Fotos.
Was für ein Gehabe. Oppositionsarbeit ohne Früchte?


20220428 Kreml und RT - Chefredakteurin sprechen von Krieg?

Hammer - was geht da nun für eine Verhaftungswelle los, denn die Gesetze in Russland sind ja nicht aufgehoben.
Was für ein Willkürstaat. Egal wie es ausgeht, für einen Russen wird eine einmal erlangte, vermeintlich hohe, Lebensqualtiät nicht wieder erreichbar werden. Für viele war das Niveau vor 8 Wochen eh schon ein Alptraum, aber die Regierung kaufte Rüstungsgüter von den gigantischen Öl- und Gaseinnahmen und agierte nicht für alle Bürger!
Nun drehte der Kreml durch und schadet der Welt. Wenn es noch perfider wird, trifft es über die Nahrungskette jeden Menschen auf dieser Welt.


20220427 Der ukrainische Botschafter gibt wieder Rätsel auf.

Nun ging es plötzlich zu schnell mit den Geparden und wegen fehlender Munition würden sie die nicht gebrauchen? Ist das der Weg Lösungen zu finden? Kann man im Krieg alles langfristig im Vorwege planen?
Nein, aber man kann überschnell falsche Entscheidungen treffen und da wir das nicht tun wollen, bekommen wir das Bashing. Mit dem kann man aber gut leben, weil wir hören von welchen Gruppen das so kommt. Und alles was gesagt wurde ist ja heute digital gespeichert und on demand wieder hervorzuholen!

Was, wenn es eine Ente ist, dass ein Land Munitionslieferungen verhindern kann? Nicht heulen - handeln! Bestellen heißt nicht immer gleich auch sofort bekommen. Beispiel: Impfstoff zu Beginn der Zulassung.
Verfügbarkeit - das Wollen und Können spielt dabei eine große Rolle, die aber erst nach der Abwägung festgestellt wird.



20220424 Peinlich - die SPD stellt den nichts sagenden Kanzler. Oder ist es diese offen gezeigte Demenz vor der Wahl und der Kanzler hat nun vergessen, dass er Kanzler ist? Scholz, der Mann für die zweite Reihe steht in der falschen! Ein Zuarbeiter soll führen und ist via Selbstüberschätzung und mangels Wettbewerb in die Position gerutscht.

Schweigen, schweigen oder populistische Überschriften, die nicht mit Leben gefüllt werden und keinen Rahmen stellen!
Selbst die Presse schweigt, die sonst beim Dissen lange durchhält, wenn es um Neues geht. Schade! Nun haben wir den Salat!!!

Deutschland erschweigt sich den Führungsverlust und den Takt für die Entwicklung Europas. Wir schauen passiv zu, wie Europa das vergemeinschaften in Angriff nimmt. Es ist einfach, da Deutschland aktuell keine Poition formuliert und verbal präsentiert. Dumm für Deutschland, das gute Positionen nicht mehr gehalten werden!



20220424 Russen haben fast 1 Million Ukrainer evakuiert oder deportiert?

Die Frage ob Evakuierung oder Deportation ist schnell beantwortet. Wären die Ukrainer alle evakuiert worden, würden deren Stimmen die Wahrheit über die Spezialaktion verbreiten, da jeder wohl vom Elend berichten würde. Daher geht es wohl vorrangig um Deportationen. Diese Menschen werden nicht einfach so in die Gesellschaft dort integriert.
Einzig positiv zu werten ist, dass diese Ukrainer noch leben, was nicht generell der russischen Gangart entspricht. Die Behandlung kann man auch erst im Nachherein bewerten.



20220421 Kein WC im Kreml?

Hätten die WCs, wäre doch viel schon runtergespült worden, oder? Es ist einfach im Kreml die Kloake der Welt zu finden, die militärisches Gerät zur Selbstbefriedigung einsetzt. Putin befiehlt im Fernsehen, damit die Dummen das sehen können, wie mächtig Putin sei. Ohne Fernsehen, würde ihn wohl keiner für voll nehmen und schon gar nicht als führendes Element. Der, der als Großmacht die peinlichste Vorstellung in der Weltgeschichte gibt. Megapeinlich! Russlands Kremler: V = Vollversager Z = Zwerge ohne Zukunft! Über 50 Tage nur draufgehauen. Ein sehr grober Plan für eine Spezialaktion. Eben nur peinlich!

Vermutlich wird die Ukraine am 9. Mai Mariupol von den Russen "entnazifiziert" haben. Dann wird Putin im Boden versinken. Wenn Mariupol nicht in Russenhand bleibt/kommt wird Russland die größtmögliche Demütigung erfahren haben. Freuen wir uns drauf in diesem genoziösen Drehbuch vom peinlichen Putin! Vielleicht stoppen dann die menschenverachtenden Mechanismen!
Das Auge der Moskwa liegt auf dem Meeresboden. Das wird noch ein Problem für den Aggressor.

Frieden ist nur ohne Putin und seinen abhängigen Kriechern denkbar.



20220419 Kreml hadert? Es dauert alles länger?
Ist der Kreml blind?

Es mehren sich Aussagen zur Planabweichung. Wenn etwas wegen etwas oder jemanden länger dauert, kann das nicht geplant gewesen sein und man ist demnach nun planlos unterwegs!

Geht man davon aus, dass die Moskwa das Auge des Kremls war, ist man nun blind. So ein Verlust ist nicht einfach kompensierbar. Die Flotte des schwarzen Meeres scheint blind geworden zu sein, wobei man aber auch sagen muss, das nicht einmal das Auge selber seine Versenkung kommen sah, bzw. sehenden Auges nicht handlungsfähig war! Militärgerät used in Russia. Wer hats gebaut?
Asien und China freuen sich schon auf ein demütiges Russland, dass Geberland werden dürfte.



20220417 Was, wenn der Russe die Ukraine unbewohnbar macht?

Solche Flächen hat Russland schon zu hauf im eigenen Land.
Solch ein Plan der Russen wäre dumm und dämlich. Dann hätte man gedacht, das irgendwer den Russen etwas wegnehmen wollte. Dem war nicht so, aber nun kauft der Westen dort auch nichts mehr. Programmierte Armut und unterirdische Lebensqualität werden folgen.
Ohne Ukraine sieht sich Russland dann direkt an der Grenze zu Natostaaten. Das wollten sie doch nicht und tun es dann aggressiv im Alleingang? Megadumm! Putintypisch? Wird Putin der Inbegriff für Dummsinn? Der Pinocchio dieser Zeit! Die Supernase, die dem Holzkopf den Blick versperrt und jeder weiß, warum die Nase permanent weiter wächst.
Er, sowie seine Helfeshelfer haben keine Chance mehr das Ganze zu stoppen. Sie haben sich in kürzester Zeit derart ins Abseits gewegt, dass sie nichts mehr zu verlieren haben und schlechte Verlierer kennt man. Massenmörder und Abschaum der Weltgesellschaft!



20220417 Herr Melnyk legt den Ukrainern Steine in den Weg!

Was für Nebenkriegsschauplätze öffnet der ukrainische Botschafter. Muss er sich nicht für die Ukraine einsetzen? Ist sein Weg zielführend für künftige Augenhöhe?
Wir werden es sehen.

Herr Selenskyj ist gewählt worden und angetreten, die Korruption im Land zu bekämpfen. Nicht alle Ziele wurden erreicht und auch das Volk fühlte sich enttäuscht. Richtigen Respekt verdiente sich der Präsident bei seinem Tun, als ein Aggressor auftrat, dem er entschlossen entgegen trat!

Das sind die Fakten. Die Zeit vor dem Einfall der Russen ist sicher auch eine Aufarbeitung wert, wenn Herr Melnyk von Aufarbeitung spricht/schreibt! In der Ukraine gibt es Strukturen, die innenpolitisch noch lange sortiert werden müssen. Kumpanie auf Parteiniveau ist ertragbare als korrupierte Netzwerke!
Möge man ihm zurufen, dass er seinen Job bitte machen möge. Es geht hier immerhin um das Überleben der Ukraine!



20220416 Ostern für orthodoxe Russen in Russland ist am 24. April 2022.

Sie werden alle ein Ei zu Hause haben, um die bösen Geister zu vertreiben. Ein Ei gegen die kommenende Warenknappheit und Inflation wird es nicht geben, da das keine Geister sind! Das Ei hat ihnen der Putin schon jetzt ins Nest gelegt.
Selbst wer in Russland ein Fabergé - Ei besitzt kann sich nicht mehr alles kaufen, da er nicht zur Wunschware hinkommt und tolle Ware nicht mehr nach Russland gelangt. So bekommt eben jeder vom Putin ein für alle gleichwertiges Elendsbringer - Ei.



20220414 Potential zur Redefreiheit by Musk?

Der, der zu Pressekonferenzen sogar das ZDF nicht zuläßt, bietet für einen Dienst, der dann von der Börse genommen werden soll. Dieser Dienst hat viele User, die dann sicher bleiben, weil sie sich gerne benutzen lassen und anonymes Verbalposing mögen.



20220414 Die Ukraine sagt uns, was wir tun müssen?

Ups - das ist doch irgendwie eine Selbstüberschätzung. Sie selber geben zu, dass sie Berlin-Bashing betreiben / betrieben haben.
Weil wir nicht überstürzt handeln und Entscheidungen mit eigenen Sicherheitsinteressen abwägen, sind wir schuld woran? Hey, auch Deutschland ist eine souveräner Staat, oder?



20220414 Ha, ha, ha, ha - Putin verliert im Sturm das Flaggschiff Moskwa - Moskau unter Wasser!

Die selbsternannte Großmacht verliert bei einem Sturm ein Schiff, dass kein Segelboot ist. Wie Hammer ist das denn?

Russland rüstet auf. Russland hat nun ein Unterwasserboot mehr! Lach' - Putin verliert Admiralsschiff! - das mit dem Schiff kann man auch weglassen.
Nun haben wohl alle die Angst, die jemals Rüstungsgüter aus Russland gekauft haben. Was hat man da eigentlich? Die Welt schaut hin und reibt sich die Augen.
Putin - Pervers, Perfide und Peinlich - 4P für Russland.



20220414 Wird der Kreml zur Heulsuse? Immer auf der Suche nach Schuldigen? Die Bösen anderen?

Es ist zu lesen, dass der Russe sich echauffiert, dass angeblich auf deren Gebiet Ortschaften angegriffen werden?
Gefühlt drangsalieren die Russen auf fremden Territorium, eben in der Ukraine, viele Orte. Sie sind sogar mit Truppen vor Ort.Das scheinen sie ok zu finden! Da weinen sie nicht, obwohl sie wie eine Kleinmacht wirken, was für den Kreml wirklich zum Weinen sein muss.

Da muß sich doch ein echter Russe fremdschämen! Das Niveau des Kremls ist nicht mehr russisch!



Update: "Moskau" - Flaggschiff schwimmt nicht mehr - ein aktiver Beitrag der Russen zur Umweltverschmutzung?
Wird dieses Ereignis das Symbol des Krieges, wenn die Versenkung sich bestätigt?
Der Untergang des Flaggschiffs als Synonym des Status von Russland heute? Russland war mal ein Land, dem man Respekt und Augenhöhe entgegen brachte, aber das war Ihnen wohl zu wenig.
Die Gier des Kremlzirkels nach Macht und Geld hat das Land ruiniert. Politiker, die mehr Vermögen bildeten, als ihr Verdienst dies möglich gemacht hätte. Echt bitter für Millionen von Russen, die dem Schauspiel direkt vor Ort zusahen.



20220414 Finnland und Schweden in die NATO und der Medwedew spricht von Aufrüstung?
So denkt der Kreml. Man müßte doch aber nach dem heutigen Kenntnisstand politisch eher darüber nachdenken, wie man den eigenen Bürger wegen Hunger, Hygiene und Isolation noch ein lebenswertes Leben mit Investitionen schaffen kann! Nein, der Kreml denkt immer nur an Rüstung, statt an die eigenen Bürger.
Was allein hat die permanente Ausstattung für das Flaggschiff Moskwa gekostet, das sich aktuell eigentlich nur noch über Wasser hält? Das Schiff schwimmt und die Investition ist futsch. Letztlich war es dann nur ein Ausbildungsschiff für das Training von Evakuierungen?



20220413 EU - Nehmerländer setzen sich für neue Nehmerländer ein?
Irgendwie schon suspekt. Die EU ist eine Wirtschaftsgemeinschaft und keine Sozialgemeinschaft! Es sind schon Mitglieder dabei, die Daten gefaket haben und sie gefährden die schon bestehende Gemeinschaft. Es gibt Kritierien und die sollten zwingend beachet werden und Falschangaben müßten zum ewigen Ausschluss führen! Niemand will Betrüger in den eigenen Reihen haben!
Die Ukraine hat mit der EU aktuell keine Option, die Wirtschaftskraft dokumentieren zu können! Das sind Fakten! Das Gerede drumherum ist nur Schleimerei und heuchlerisch.

Generell sollte jedes Land, das Medien behindert und freie Meinung nicht duldet oder ertragen kann aus der EU ausgeschlossen werden. Auch die unabhängige Justiz ist ein Muss. Andernfalls unterstützt die EU Korruption und begeht Verrat an demokratischen Grundlagen / Prinzipien!
Auch wer Oppositionelle hinter Gittern verschwinden läßt ist EU-Mitgliedsschaftsunwürdig.


20220412 Krieg und Gesten - Steinmeier in Kiew unerwünscht
Zu Friedenszeiten hatte Herr Selenskyj auch schon Frau Merkel diskreditiert. Den Umstand sollte man zu welchen Zeiten auch immer, nicht vergessen. In den Kriegszeiten hat jeder seine Ziele, so dass die Geste der Ukraine in Ordnung geht, aber nicht automatisch dazu führen wird, dass nun Scholz nach Kiew fährt. Dieses Schaulaufen wirkt eh sehr abstrus und abgenutzt.



20220412 "Dank" an Amerika!
Auch dort sprach der letzte Präsident von Hexenjagten, Lügenpresse und Fake-News.
Dieses Niveau ist damit etabliert und dient als Killerphrase für die Diskreditierung von Wahrheit und Belegen. Dank Amerika ist diese Rhetorik installiert worden. Permanente Wiederholungen machten so etwas möglich! Das macht es Aggressor oder beispielsweise auch Rechtsaussen eben leichter. Plump, dreist und billige Überschriften nehmen viele Dumme auf, die dann Mehrheiten generieren können. Trump war eine Gefahr für die Welt, Putin ist eine und Trump könnte es wieder werden.

Wenn man zusieht, kann man analysieren. Wer zu detailverliebt analysiert, kann zu spät reagieren. In Amerika war das mit der Erstürmung des Captiols sehr, sehr grenzwertig und nun analysieren wieder alle.

Auch Putin bedient sich nun dieses Vokabulars. Dafür könnte er Amerika danken.



20220412 Und wieder eine Lüge vom Putin!
Er wird zitiert mit:"Es sei heute unmöglich jemanden zu isolieren"? Schaue er auf Zivilisten der Ukraine, die ein Leben in Frieden haben wollten! Er lügt! Auch der Tod isoliert vom Leben.

Kurzfristig wird es Slogans geben wie:
Hungern wegen Putin, Frieren wegen Putin, Putin der Jobkiller, Dumm gewesen, weil Putin an die Macht gebracht wurde, Putin der Elendsbringer, Putin ohne Grossreich, Putin der Versager!
Putin - der Weg zu einem weiteren Genozid! Slogans, die die Existenz betreffen, werden vermehrt aus dem eigenen Volk und Helfersländern auf dem falschen Trittbrett kommen. Viele werden klug durch Schaden! Verstehen heißt aber nicht, es noch ändern zu können.



20220412 Reservisten an die Dauerfront?
Dem Kreml wird unterstellt, Reservisten zu aktivieren. Wenn dem so ist, geht das wohl in erster Linie um die Einsparung von Renten im Haushalt, denn Reservisten haben keinen aktuellen Ausbildungsstand am Gerät und sind gemeinhin Kanonenfutter.

Es wäre Zeugnis dafür, das im Kreml alle Menschen verachtet werden und sie dabei auch nicht halt vor Inlandsrussen machen! Das, wo sie doch in der Ukraine angeblich Russen retten wollten?
Kremler Massmörder stehen schon jetzt mit dem Rücken zur Wand und sehen in eine dunkle Zukunft - eigentlich keine Zukunft, egal wie es ausgeht!
Sie sind einfach nur schlicht strukturierte Terroristen ohne jeglichen realen Weitblick.



20220407 Impfpflicht? CDU versagt total!
Die CDU hat regierend viel in der Pandemie verbockt und nun bei der Oppositionsarbeit total versagt, da sie zeigt, dass Ihnen der Bürger voll egal ist! Das ist nur noch peinlich. Wo wird die CDU landen. Wir werden es mit der Mallorca-NRW-CDU bald sehen. Da gibt es den Spiegel für den CDU Bundestrend!

Peinlich für Deutschland!



20220407 EU will Sanktionen und unterstützt Ungarn?
Null Toleranz für Massenmörder und deren Kriecher! Kampf gegen Korruption kann nur erfolgreich sein, wenn kein Geld bereitstellt!

Ungarn ist nicht wirklich systemrelevant! Ungarn hat das selbe Niveau, wie die Basketballmannschaft von Roter Stern Belgrad. Die Lachen über Pfiffe, leben aber vom System Basketball. Würden sie nur mit sich selber spielen, würden sie schnell merken, dass sie davon nicht leben können. Eben einfach nicht systemrelevant. Das entspricht der Aussage, dass Sie nur leben können, wenn die Gemeinschaft sich das leistet.
Zitat eine Imbissbetreibers:"Komm' zum Essen zu mir, sonst verhungern wir beide!". Eine Mannschaft allein würde verhungern! Schade, wie man das Treiben der Russen unterstützt. Das fängt schon mit dem Wegsehen an!



20220331 Putin weint laut über die Sanktionen?
Der Westen suche Vorwände für weitere Sanktionen? Da sieht man wie verstrahlt der Typ ist! Er beendet Leben vieler Menschen mit seinem Tun als Massenmörder. Das tut er täglich fort! Jedes Leben ist ein Grund für Sanktionen, der nicht zu suchen ist!

Jedes seiner Opfer (Tote und durch sein Tun verursachte physisch und/oder psychisch Belastete) sind härter dran, als die, die Sanktionen ausgesetzt sind.

Auch zeigt dieses Gejammer von Putin ganz klar auf, dass eben nicht alles nach Plan läuft. Was für ein dilettantischer Plan! Von wem war der?



20220330 Wow - Trump - Verschachert er nun Europa?
Trump bittet Putin um die Erstellung von Unterlagen. Welchen Preis hätte das? Putin meint die Ukraine schon zu haben. Was müßte Trump dafür versprechen? Europa? Nur um Biden zu schaden und Trump zu fördern, wird Putin das wohl nicht machen. Putin hat einen Preis!

Der Umgang mit Wahrheit ist bei den vorgenannten Personen bekannt. Sie erfinden eben eigene Wahrheiten, die mit Wahrheit nichts zu tun haben müssen.

20220327 Das Saarland hat gewählt - nun kommt der Blick nach Holstein.
Gratulation an die Wähler und die Ministerpräsidentin in Spe im Saarland.

Schon paradox - der Herr Daniel hat wohl bessere Chancen in Schleswig-Holstein, wenn Herr Merz nicht unterstützend vorbeischaut. Wie glaubhaft ist es, wenn man sich permanent von der abgewählten Regierung im Bund distanziert, wo man doch Bestandteil der Regierung war. Schleswig-Holsteiner sind tough! Die brauchen keine Soloüberschriften, fiktive Versprechungen oder Propaganda. Die mögen Leistung und an dem was passiert ist wird gemessen.

Nur mal so:
SPD in SH im Tiefschlaf. Wir haben heute den 27.3.22 und ich hätte mit dem Namen des Spitzenkandidaten der SPD nichts anfangen können, wenn ich nicht eben in einer Suchmaschine danach gesucht hätte. Die SPD hat hier einen Spitzenkandidaten. Mal sehen, ob ich medial von ihm höre bevor meine Wahlbenachtrichtigung hier eingeht.

20220327 Schichtwechsel an der Front auf russischer Seite?
Was wird mit den Heimkehrern passieren? Bekommen sie Kommunikationsverbot, um nicht zu berichten? Werden Sie Freigang bekommen oder müssen Sie in Lagern verharren? Gelten sie als Versager? Heimkehrer ohne Erfolge, obwohl alles nach Plan läuft?

Der Austausch von Soldaten wird dem Kreml schaden und der Kreml muss beten, das die, die nun neu reingeschickt werden, einen klaren Auftrag haben, den sie auch glauben und verstehen. Soldaten, die schon wissen, das sie Auftragsmörder sind, werden nicht für die Sache kämpfen können, die es ja eigentlich auch nicht gibt!



20220327 Erste Wirkungen nach Bidens Rede!
Ein russischer Aussenpolitiker fand die Äußerungen darin schlimmer als Verbrechen?
Wow - was wäre das?

Der Kremlsprecher Peskow (und nicht seine Tochter) erklärt, dass der Präsident Russlands vom russichen Volk gewählt wird.
Wow - Wahlen, wo der aktuelle Aggressor die Opposition nicht schützt und Meinungen manipuliert?

Da hätte ich mehr konstruktive Kritik erwartet, aber der Kreml scheint angeschlagen zu sein!



20220327 Das Saarland gibt heute wohl der CDU Wahlhilfe!
Vielleicht zeigt das Saarland heute, dass es wieder eine feministische Ministerpräsidentin geben wird. Eine solche Situation kannte die CDU im Saarland schon und war damit erfolgreich. Nun ist der nicht feministisch agierende CDU-Bundesvorsitzende Merz wieder damit konfrontiert zu erkennen, dass das Geschlecht kein Kriterium für gute oder schlechte Arbeit ist, er dieses aber in Reden so suggestiv redet. Die Geschlechterschublade ist alt und nicht jeder checkt das im aktuellen Jahrhundert. Merz gab der CDU im Saarland wohl keinen positiven Schub.
Zeigt das Saarland heute der CDU, dass auch ein neuer Vorsitz in der CDU für Erfolg notwendig ist? Wohl nicht, da weniger als 1 Millionen Bürger wählen. Es ist aber ein Anfang und jeder sollte sich zukunftsoffen engagieren und nicht an Stammtischparolen festhalten. Es ist für alle gut, wenn Politik auf einem Niveau im Wettbewerb steht!


20220326 Morgen wird im Saarland gewählt!
Es wird interessant, ob nur eine Rochade erfolgt, oder ob neue Gesichter mit an den Regierungstisch kommen. Im Bund überraschen aktuell Personen mit Taten, die man ihnen gar nicht zutraute, wenn man konsequent in Schubladen denkt!
Freuen wir uns auf die Entscheidung des Wählers im Saarland für das Saarland. Die machen es definitiv richtig, da jeder seine Interessen hat und auch viele Informationen, die der Einschätzung und Meinungsbildung zuträglich sind. Es geht um das Sein dort vor Ort! Es geht nicht in erster Linie um Bundes- oder Weltpolitik, aber doch um ein Korrektiv im Rat.

Das mit der Informationsvielfalt ist nicht überall auf dieser Welt so. Aber Vorsicht, selbst ein Konzern wie Tesla sperrt das öffentlich-rechtliche ZDF in Deutschland aus und keiner regt sich auf. Nichts ist sicher und permanent und bei Routinearbeiten passieren viele Fehler!

20220324 Musk sperrt Presse aus?
Grünheide zeigt, dass die Grenzen zur Diktatur fliessend sind. Es gibt immer mehr Menschen, die mit Kritik nicht umgehen können. Mit der Denunzierung von Presse fängt das meistens an.

Wenn sie dann reich und mächtig werden füttern sie ihr Netzwerk und schon kann es exzentrische Blüten treiben!


20220324 Ja, wo ist er denn, der Verteidigungsminister des Kremls?
Ich denke er ist im Urlaub, da ja nichts zu verteidigen ist.
Sollte er aber von Putin als Angriffsminister missbraucht werden, könnte er schon im Lager der Verräter sein, denn Putins Grossmacht wurde als Fake offengelegt und das wird er bestrafen wollen. Warum glaubt Putin groß zu sein? Terroristen sind keine Helden! Er selbst hat schon mal Greenpeacemitglieder als Terroristen festgesetzt und kann sich selbst nicht verhindern? Ein kranker Typ!

Nun war / ist der Verteidigungsminister Kofferträger, wie auch noch der andere Ü60er neben Putin. Da wird sich die Gazette in den nächsten Tagen wieder einen Wolf reden (schreiben), ohne die Frage zu stellen, warum sich ein Diktator Regeln unterwirft, die er nicht mag!

Spinnt man das ganze weiter, gibt es nur einen Strohhalm. Man unterstellt er würde seine Gene auch in Zukunft auf dieser Welt wissen wollen, so bräuchte es seiner Kinder. Versteckt man die vor ihm, kann er nicht einfach drauflos bomben, da es sein eigenes Ziel zerstören könnte. Oh graus, was für ein Niveau ist erreicht.


20220324 Ein russischer Kommandeur ist ins Krankenhaus gebracht worden
Eigentlich ein sicherer Ort, da die Ukrainer solche Einrichtungen nicht unter Beschuss nehmen! Wünschen wir menschlich gesehen gute Besserung und kein friendly fire!
Auf das er wieder auf die Beine kommt und sich bei seinem Feldherren Putin bedanken kann. Oder ist er gar verwandt mit dem Vorgänger von Putin? Dann könnte der ihn ja pflegen, wenn es mit der Genesung nicht so klappt. Der hat ja eine grosse Mitschuld. Auch wenn nicht verwandt, könnte er das mal tun!


20220323 Pervers - laut Kreml läuft alles nach Plan
Die toten Soldaten waren also geplant, genauso wie die Hinrichtung von Zivilisten. Kritik im eigenen Land wird als Verrat bezeichnet. Welchen Status haben Urkainer, die Ukrainer sein wollen? Der Russe ist ein Massenmörder und es ist Mord, da alles nach Plan läuft! Plan = Vorsatz !!!

20220321 Läßt Putin seine Soldaten im Stich und ändert die Strategie?
Der Zustand einzelner Einheiten ist wohl so desolat, dass von Erfrierungen und logistischen Problemen (Sprit und Nahrung) die Rede ist. Das bedeutet auch, dass die Soldaten nicht mehr ohne weiteres aus der Ukraine rauskommen. Was ist eine weisse Fahne wert? Rette sie das Leben? Macht die Urkaine Gefangene?

Putin scheint nur noch aus Frust aus der Ferne Zerstörung anzurichten und läßt die eigenen Leute vor Ort im Stich. Der Putin ist Opfer seiner eigenen Lügen. Er wird weiter grundlos zerstören. Er tötet bewußt weiter, weil seine Ziele total verfehlt wurden. Er hat die Fähigkeiten seines Netzwerkes total überschätzt.
Putin ist der Weltterrorist und niemand verhandelt mit Terroristen! Menschlich gesehen, der größte Verlierer ever, da er die Tötungsmaschinerie von heute einsetzt und schon durch perfide Taten in der Vergangenheit auffiel!

Was macht er, um die verletzten Soldaten zu retten? Die gesunden, frustrierten Soldaten haben schon Probleme zu überlegen. Er tritt die Russen mit Füßen und erzählt den dumm gehaltenen Russen, dass er Russen retten will? In der IT wäre das wohl ein Systemfehler!


20220321 Vision für Russland
Russland wird der Haus- und Hoflieferant für China, wobei China doch mehr davon hätte, wenn es uneingeschränkten Handel mit der Welt treiben könnte. (Das weiss China aber auch und der Kreml macht halt viel Propaganda)
Die Bevölkerung könnte eine ähnliche Lebensqualität erlangen, wie die in Nordkorea. Die Wirtschaft Russlands in Verbindung zu den Rohstoffen, wird der von Venezuela ähneln.

Ok, so sieht es nur aus, wenn keiner in Russland dagegen aufsteht!

Der Handel mit anderen Ländern wird abebben, denn die Wirtschaftskraft wird bei denen abnehmen, die mit Russland Handel betreiben. Da fallen dann auch schnell Gelder weg. Bestimmt jene, die wir als Entwicklungshilfe definieren.
Russland hat auch bei einem Wechsel in der Regierung über 25 Jahre Anschluss verloren und kann bei erneuter Teilnahme an der Gemeinschaft wieder mit Wirtschafts- und Wissenschaftsspionage beginnen, denn Bürger, denen man die Bildung einschränkt, haben generell weniger Entwicklungspotential.

Die Welt ohne die Wirtschaftskraft von Europa verliert auch Jahre, bzw. wird um Jahre zurückgeworfen. Das ist dem Rest der Welt klar. Hoffentlich braucht es nicht das Überschreiten noch einer roten Linie!
Die Welt schaut dem Schlachten der Russen in der Ukraine zu und mit dem nächsten Grenzübertritt kommt alles aus den Silos. Das zerstört nicht nur das Klima, sondern dann sind die gesamten Nahrungsketten der Welt in Gefahr und das geht alle an!


20220320 Kreml in Panik?
Es soll ein Ultimatum zum umkämpften Mariupol geben. 2014 kamen die Russen hier nicht dran vorbei und mussten eine Brücke zur Krim bauen. Nun braucht der Kreml Mariupol noch dringender, da sie sich die Wartungskosten für die Brücke wohl kaum noch leisten können.

Dem Kreml wird nun auch aufgehen, dass bei dem Kriegsverlauf auch die Reparationskosten ein großes Thema werden. Weltverlierer machen in der Regel keine Ansagen bzw. sagen etwas an, was sie nicht durchbekommen. Weltverlierer merken oft auch ganz lange gar nicht, dass sie welche sind! Eine typisch kognitve Dissonanz.

Russland wird Putin in Erinnerung behalten, aber anders als er sich das dachte. Bei uns würde der eine oder andere Politiker über die Aera Putin auch von einem Vogelschiß sprechen. Leider fällt dieser im Jetzt!

Putins Problem ist, dass auch die Welt seine Propaganda sieht und eben mehr Bilder und Informationen zur Verfügung hat, als das, was Putins Volkssklaven zu sehen bekommen. Viele leben zudem in einer sehr gebildeten Welt.

Sollte er nun noch weiter abdrehen, wird es für viele dunkel. Hoffen wir auf einwenig Glück, denn die Gesichter haben die Entscheider im Kreml alle verloren und das wissen sie. Die haben keine Perspektive mehr. Es gibt damit auch keinen Grund für ein Ende des Krieges! Was werden sie noch tun? Sicher nicht halbnackt vom Pferd fallen.

Wenn man sich die Unterstützerländer Russlands mal anschaut, sollte man schon heute die Frage stellen, ob Sie in den nächsten Jahren ausreichend Getreide bekommen. Grundnahrungsmittel sind so wichtig und Russland hat viel zum kommenden Welthunger beigetragen. Der Kreml wird zum Weltterroristen!


20220320 Corona Massnahmen. Laute Minderheiten fordern das Ende aller Massnahmen?
Es ist schwer sich selbst eigenverantwortlich zu schützen, wenn dein Gegenüber keine Maske trägt! Spätfolgen einer Infektion sind noch unbekannt und möglich. Warum so viele politische Wellen? Wo bleiben die Medikamente? Mit einer Behandlungsoption hat der aktuelle Virenstamm keinen Pandemiestatus mehr!

Eine Maske schützt in erster Linie andere! Damit ist das Ablehnen der Maske die absichtliche Gefährdung anderer! Auch ist Suizid in Deutschland verboten. Daher will die Mehrheit der Menschen nicht die Abschaffung der Massnahmen.
Das Politik in der Pandemie schon immer falsch lag, lehrt uns einiges! Politik redet immer viel und reagiert im Nachgang an Ereignisse! Politik ist auf die nächsten Wahlen ausgerichtet und nicht auf vorausschauendes Tun im Großen!


Angst sollte auch das Thema Bundeswehr, Chefsache und Scholz machen. Schaue man mal auf seine Demenz und sein Netzwerk, dass immer gut bedient zu sein scheint!
Was bleibt in der "Familie"?


20220320 Strategie Stillstand?
Die Russen kommen angeblich nicht voran. Nun zerstören sie sogar Tanklager der Ukrainer, statt diese einzunehmen? Irgendwie dumm!
Nur weil sie die schnellen, teuren Raketen im Livebetrieb checken wollen. Die Hyperschallrakete ist schnell, aber kann lange nicht alles tragen.
Nun hatten die russischen Truppen Sprit vor Augen und der ist nun weg! Wie soll man da zurückkommen. Die Soldaten werden verstehen, dass es kein zurück mehr gibt. Eine Tragödie!

27. März 2022 Landtagswahl im Saarland


20220308 ACHTUNG - NICHT VERGESSEN !!!!!
Wahlen stärken Demokratien, wenn die Teilnahme hoch ist!
Wähler können Zeichen setzen!

27. März 2022 Landtagswahl im Saarland
Wer mit Benzinpreisen Wahlkampf macht und gewinnt, wäre ein Kriegsgewinnler!
Wer diesen Weg wählt, wird wohl auch häufig nicht auf dem rechten Pfad gehen! Da hat aber auch jede Person seine History. Bitte erkundige man sich vor der Wahl. Nicht der markigste Spruch ist Zeugnis für Regierungskompetenz! Fehltritte gibt es nicht. Jeder Tritt trifft Bürger!

8. Mai 2022 Schleswig-Holstein Landtagswahl an der Waterkant.
Da bleibt wohl alles wie es ist. In SH läuft es scheinbar rund. Nur bei der Bildung ist eben alles wieder wie es immer war. Wat de Buer nich' kennt, frett he nich!
Bewährtes behalten kann am Ende zu Stillstand führen, der über Jahre fixiert ist! Gut das SH eine der besten Lehrerausbildungen hat und damit flexible Arbeitskräfte ausbildet, die nicht schubladisiert festgelegt sind! Frontalunterricht und Homeoffice - was haben wir gelernt? Frontalunterricht hat eine Richtgeschwindigkeit für alle. Dank noch einmal an die Bildungsministerin Wende, die bis zur Gesetzesverkündung im Amt war und das Amt dann an die Frau von Herrn Scholz abgeben musste. Für den Bildungssystemrückschritt in SH zeichnet dann die CDU.

15. Mai Nordrhein-Westfalen Landtagswahlen
Spannend - Wüste Spekulationen, ob der Ersatzmann bleibt, oder die Bundesregierung gestärkt wird. Eine sehr interessante Wahl. Hoffentlich liegt die Beteiligung über 72%! Das wäre ein Statement! Wie im Saarland steht auch hier ein nicht vom Wähler gewählter Ministerpräsident in Verantwortung.

9. Okt. Niedersachsen Landtagswahl
Die erste Wahl, die am Wahltag von den Zahlen der erwarteten Welle beeinflusst werden wird. Bis dahin ist noch einwenig Zeit, wenn sie uns bleibt.

In 2023 werden die Landtagswahlen in Bayern anstehen.
Mal sehen was bis dahin so geredet wird.

Heuer wollte der Lautsprecher Bayerns die Verlängerung von AKW - Laufzeiten. Dieses widerspricht vielen Expertenmeinungen und auch Bayern sieht sich ohne Prüfung schon als ungeeignet für einen Standort der Atomendlagerung! (Ups!)
Im Herbst hilft wohl auch nicht, wenn man sich ohne Fluglizenz für Kampfflugzeuge im Cockpit eines solchen abbilden läßt. Hinsichtlich der Qualität der Aufnahmen sind die Schrott gegenüber Bildern von Foto-Uschi. Stillos eben.
Stillos speziell auch deshalb, da dieses Bild im Zusammenhang mit dem Elend in der Urkaine steht! Irgendwie typisch! Es kann nur einen geben. Eben einen Wahlsiegermacher.


20220318 Putin redet wirres Zeug!
Der Heldenmacher Putin spricht im Zusammenhang von Helden von seinen Soldaten. Der Held, den er schuf heißt doch aber Selenskyj und auch aus dem russischen Volk darf die Mitarbeiterin des Staatsfernsehens Marina Owssjannikowa nicht vergessen werden. Helden, allein nur, weil Putin diktieren möchte.
Bei dem was Putin so zusammenredet bricht sogar die russische Technik zusammen. Technik mit Charakter!

20220318 Was Europa und die Welt nun wirklich gelernt haben sollte!
Meinungsfreiheit, Opposition, Pressefreiheit und eine unabhängige Justiz sind wichtigste Errungenschaften. Wer diese einschränkt, sollte unter Beobachtung gestellt werden und Stimmrechte in Gremien verlieren. Für die EU sehe ich hier dringendst Korrekturbedarf in Polen und Ungarn! Im Bereich der NATO kommen weitere hinzu, wie z.B. die Türkei.

Wer Opposition wegsperrt hat keine Argumente mehr. Wer seine Meinung propagiert und keine andere zulässt beeinflusst durch ständige Wiederholung ohne Denkalternativen das Volk.
Russen in Russland und der Ukraine werden gerade getrennt und könnten sich verfeinden, nur weil der Ukrainer nun dem uninformierten, beeinflussten Russen als Feind bezeichnet. Diese Definition, lässt ein nachträgliches Aufklären gar nicht zu und schon sind wir wieder bei der Durchsetzung von Einzelansichten.
So wird die Welt nicht besser und hat nichts gelernt. Da darf auch der Botschafter der Ukraine in D gerne mal drüber nachdenken. Das es nicht einfach ist, ein Ist-Bild an die Russen zu übermitteln ist klar, aber der Weg ist sichtbar, da aufgeklärte Russen sich in Russland oft frei bewegen können.

20220317 Donezk verlangt Luftunterstützung
Kann die NATO da helfen, den Luftraum zuzumachen? Hat Donezk den Kontakt zum Kreml verloren?

20220317 Medwedew - der Pudel des Kremls - Russland kann es mit allen Feinden aufnehmen?
Was für Feinde Russlands? Hat Russland wirklich Feinde? Gibt es nicht eher die Konfrontation mit dem Kreml, der gerade einen Angriffskrieg aus eigenem Antrieb führt und so unsouverän ist, dass die Welt lachen würde, wenn es nicht so schlimm wäre und dem Kreml nur um Vernichtung und Menschenleben geht? Der Kreml mordet in einem souveränen Staat!

Die Fehleinschätzung der Lage erkennt nun selbst der Kreml, aber in Lügenkonstrukten lügen alle. Also auch die Berater des Kremls und da scheint der Kern vieler Probleme zu liegen, die nun den Russen schaden. Der Westen braucht auch keine Lüge aufzudecken, denn die im Kreml kennen diese selbst am besten und können erahnen, dass die, die ihnen nach dem Mund reden müssen, dazu auch Lügen gebrauchen, da sie sonst Gefahr liefen, weggesperrt zu werden. Selten dumm! Die Russen sind Opfer der Lügen und Informationspolitik der eigenen Regierung.

Nahezu jedes Land oder Bündnis kann Zerstörung anrichten. Was, wenn dann am Ende keiner mehr feststellen kann, ob gewonnen wurde. Was wäre eigentlich zu gewinnen?

20220315 Polen, Slowenien und Tschechien setzen für sich ein Zeichen, Putin den Finger und für andere Markierungen?
Es gibt Treffen, die kontraproduktiv sind. Auch auf den Golanhöhnen hat man mal Bäume für Schattenwurf pflanzen lassen und das gab die Markierung der Stellungen. Das Posing ist eher unnötig!

Sollte denen etwas passieren, wird das unter dem Motto "Wer sich in Gefahr begibt... " verbucht werden. Sollte Selenskyj etwas passieren, haben eine paar Vertreter Hinweise gegeben. Was für eine dumme Aktion!



20220315 Russlands versteht nichts! Mentale Leere?
Russland werde seinen Markt mit befreundeten Ländern erweitern und neu ausrichten, damit das kompensiert wird, was künftig wegfällt? Was für populistische Phrasen. Selbst ein Tropf an dem man hängt kann mal alle sein!
Wer mit Marktkenntnissen in Russland glaubt das? Man muss doch auch ein partnerschaftliches Tun und Wollen an den Tag legen. Das dies gegenüber dem Westen alles Show gewesen sein soll, zeigt jedem Partner der russischen Regierung, dass er wohl geblendet wird.
Aktuell geht Russland am Stock und muss eher betteln, als auf Augenhöhe Verträge schließen zu können.

Das Schicksal russischer Soldaten. Sie werden gesendet, um zu erobern und kommen teils zurück. Da haben sie dann weniger als vorher und werden sich fragen, was passiert ist und Soldatenmüttern ohne Söhne erklären, warum es das wert war?



20220314 Putin der Elendsbringer! Keiner mag ihn! Alle die ihn nicht mögen sind Gegner!
Eitelkeit, persönliche Befindlichkeiten und Größenwahn als Massenmordmotiv. Er ist nicht Herr der Lage, aber die Leere nach der Vernichtung ist für ihn dann gedanklich beherrschbar? Putin ist Spiegel der russischen Eliten!
Sein Tun dient ausschließlich seiner Selbstbefriedigung.

20220313 Putin verarscht die Welt? Großmacht?
3 Wochen drischt Russland im Angriffskrieg auf die Ukraine ein und muss sich angeblich schon jetzt in speziellen Bereichen an China wegen Nachschub wenden? Der Waffenstammkunde Indien wurde scheinbar nicht kontaktiert. Was geht da ab, wenn das stimmt.
Russland am Tropf von China. Es scheint alles nicht besser zu werden.
China hatte sich bei der UN-Resolution enthalten (nicht dagegen) und würde nun dem Angreifer militärische Unterstützung liefern? Einem Angreifer im fremden Land kann man keine Waffen zur Verteidigung liefern! Der Angreifer braucht nur in sein Land zurück gehen. Da geht er auch allein hin, weil da keiner angreifen würde. Da lebt ein Volk, dass genießt nicht nur aus westlicher Sicht Menschenrechte und wird nicht drangsaliert wegen ein paar weniger verpeilter Geisteskranker.



20220313 Kreml, Moskau - Nun auch noch naiv?
300 Milliarden seien vom Westen eingefroren, aber man hoffe auf die Beziehungen zu China?
Na klar! China wirft die eigenen Interessen für Russland über Bord und nutzt nicht die neue Abhängigkeit Moskaus. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis am Markt. Das wird für China auf alle Fälle ein Big Point! Das russische Volk tut mir schon leid! Da investiert eine Regierung in Kriegsgerät statt für die Grundversorgung der Bürger einzustehen.



20220313 Moskau - bekannt für den Umgang mit der Opposition hat sich dieser Tage allein im Nachbarland Ukraine über 40 Millionen Gegner geschaffen! Das wären dann Oppositionelle!
Wieso hat Putin noch Begleiter und Unterstützer auf seinem Weg? Welche Perspektive wird da gesehen?
Der Plan Brudervolk und Befreiung hat nun definitiv aus Nachbarn Gegner geschaffen. Gegner auch von jedem Helfeshelfer!



20220312 Moskau erkennt, dass die humanitären Bedingungen nun in vielen Städten katastrophal sind!
Sie wissen auch, das dem so ist, seit sie einen Angriffskrieg führen und mit russischen Soldaten in der souveränen Ukraine einmarschiert sind. Die katastrophalen Bedingungen sind von Russland geschaffen worden. Ein echtes russisches Eingeständnis.

Die Russen haben auch gelernt, dass in keinem Gebiet Zivilisten die Angreifer gefeiert haben. Die Russen erfahren, dass sie sich mit dem Befreien selber belogen haben. Keiner will sie! Das Image wird Generationen prägen. Daher will auch niemand Fluchtkorridore nach Russland. Sie werden sich Fragen, ob es da Aufnahmelager gibt und wollen gar nicht wissen, was da alles passieren kann. Sind Umerziehungen geplant? Spart eine solche Flucht den Russen die Deportation? Wie kriecht man in Russland gegenüber der Obrigkeit. Welche Techniken gibt es da? Ukrainer haben keinen Schalter, wo man das Gehirn mal eben ausschaltet.

Ukrainer bleiben für den Kreml nun ein politischer Gegner. Das Vorgehen der Russen wird dies fundamentieren. Russland hat nun über 40 Millionen politische Gegner. Eine starke Opposition. Was wird der Kreml mit ihnen tun?



20220312 Laut gedacht! Die russischen Soldaten sind in Gefahr!
Putin wird hektisch. Nun wird wahrscheinlich neben Söldnern und Freiwilligen Belarus noch Manpower in die Ukraine senden. Das gibt allein in den Gruppierungen "unter" sich viele Tote. Es ist aber leider zu einfach, als zu sagen man müsse nur zusehen.
Hoffen wir, dass die Ukraine bessere Bewegungsdatenprofile erhält, als der Russe sie zur Verfügung hat.

Die Markierungen an den Fremdfahrzeugen müssen ab! Bisher hat das russische Militär große Koordinierungsprobleme und nun sind noch "wilde" Einheiten dabei. Wer glaubt denn, das etwas besser funktioniert, wenn noch mehr Kampfeinheiten unkoordiniert in denselben Korridoren laufen. Welche Generäle haben eigentlich das sagen? Die aus Belarus, wenn sie eingreifen?
Was für ein Geschichtseintrag wäre das für Putin! Putin - eine weltgesellschaftliche Mutante. Putin braucht Lukaschenko, um seine Ziele zu erreichen? Putin aus eigener Kraft nicht kräftig genug für die eigenen Ziele?



20220312 Versager Putin! Keine Führungskompetenz! Versinkt er jetzt im Boden?
Die Suche nach Schuldigen und das Feuern von Personen in seinem Umfeld, wegen der unterirdischen Planumsetzung zeigt, dass er auch in seinen Augen versagt hat, denn die Personen hat er vorab ausgewählt. Der "Chef" trägt die Verantwortung, auch für sein Personal.
Öffentliche Schuldzuweisungen im Nachgang sind nur peinlich und zeigen die Führungsinkompetenz! Eben wie im richtigen Leben.
Putin kann auch kaum viele Personen ersetzen, denn die meisten wissen gar nichts vom Tun des Kremls. Schlüsselpositionen sind damit unersetzbar! Trittbrettfahrer wird es geben, aber die lassen es meist auch an Kompetenz mangeln. Deshalb lief es ja auch jetzt nicht nach seinen Vorstellungen.
Schlecht beraten war er allemal! Aber was kann man von Personen erwarten, die jemanden hörig sind und nach dem Mund reden?
Wir müssen uns schon jetzt die Namen der Marionetten um Putin merken. Die haben sich am Kinder- und Massenmord aktiv beteiligt und sie sind in Kenntnis. Vor dem Morden fühlten sie sich alle als auserwählte Partygäste an Putins Hof. Einer durfte sogar eine Präsidentschaft lang in der ersten Reihe stehen. Alle die, haben Vermögen bilden können. Warum?

Diesen bezahlten Marionetten muss nun aufgezeigt werden, dass sie alle schuldig sind und sich nicht hinter Putin verstecken können. Wer dem durchgeknallten Verlauf keinen Riegel vorsetzt, ist aktiv dabei!
Wer wird Kronhelfer?

Die militärische Führungselite sollte sich fragen, warum sie den Mord am eigenen Volk mit Leben der eigenen Soldaten länger verantworten will. Nur weil ein Putin etwas will, wo Stimmen aus dem eigenen Land davon sprechen, dass man um 100 Jahre zurückgeworfen wird? Warum ist das erstrebenswert? Worum geht es eigentlich, wenn man sich das Gedankengut von Putin wegdenkt? Ist Putin eventuell krank und es hat nur keiner gewagt, es ihm zu sagen?

Auch vertraut Putin nicht mehr auf seine militärische Elite, da er Söldnereinsätze forciert. Seine Generäle scheinen seinen Vorstellungen nicht mehr zu genügen. Das liest er eindeutig an den Ergebnissen ab.
Ganz hochrangige Militärs haben mit Putin Leichen im Keller. Eben eine gemeinsame Vergangenheit, so dass die noch ein wenig Welpenschutz haben. Die zweite Reihe muss den Kopf frei bekommen, um das richtige zu tun.

Soldaten sind Menschen! Menschen können etwas tun! Hoffen wir, dass sie "aufstehen" und der deutschen Übersetzung von Soldat zuwiderhandeln! (Soldat: Soll ohne logisches Denken alles tun)


20220311 Der Lukaschenko lässt für Putin seine Soldaten sterben! Ein Präsident, der für die Nähe zu Putin sein Volk opfert?
Der Typ hat echt fertig. Irgendwie haben die alle gemeinsam so viele Leichen liegen. Da genügt kein Keller. Weltgesellschaftlicher Abschaum zeigt sich. Lukaschenko, der größte Kriecher aller Präsidenten. Der ist so eng mit Putin im Bunde, dass man manches Gesetz der Russen nicht nachvollziehen kann. Ist Weissrussland wirklich ein eigenständiger Staat? Russland hat nichts zu den Wahlen und den ausgewiesenen Wahlbetrügereien gesagt. Warum halten die eigentlich Wahlen ab? Ist der Showevent so wichtig?

Auch geht der Putin in letzter Zeit so wackelig. Seine breiten Schultern scheinen ihn beim Gehen zu behindern, oder?
Was wäre, wenn Putin sterbenskrank ist und keiner außer ihm davon in Kenntnis ist. Dann rennen die Dummen einfach für ein suggeriertes Ziel los und werden nie verstehen was passierte.


20220311 Botschaft an den Botschafter der Ukraine! So kann Stimmung kippen!
Wow, was für ein Niveau! Nun werden wir beleidigt, weil ein Bündnis abwägt und Sicherheitsaspekte bewertet. Ein großes Getümmel hilft niemanden! Wer nur sich sieht, sieht wenig! Da wird der Tellerrand zum Horizont! Mutig statt feige sollen wir sein? Mut und Übermut hat eine fließende Grenze!


20220310 G. Schröder in Moskau - Gibt er Putin die Monopolykarte, die jeder kennt?
Gehen Sie ins Gefängnis! Begeben Sie sich direkt dorthin! Gehen Sie nicht über "NeuStart"!
Wird das der Rat eines guten Freundes? Putin hat sein Gesicht doch nun offenbart und gleichzeitig verloren. Man plant ohne ihn, auch wenn man mit allem rechnen muss!

Wenn Alexei Anatoljewitsch Nawalny mit dem Video über das Anwesen recht hat, wäre für Putin "seine Insel" noch der letzte Fluchtpunkt, like Elba. Im echten Leben wird er ständig und täglich dem mentalen Feind gegenübersehen, egal ob Russe oder nicht. Nach diesem Angriffskrieg, dem es zudem an jeglicher Souveränität fehlte, hat er viele Freunde/Weggefährten verloren.
Bleiben tun die, die gar nichts allein auf die Beine stellen können. Auf die kann man aber nicht bauen! Wem kann er noch trauen? Das weiß er ganz genau, zumal er auch in der Ukraine scheinbar viel, viel, viel, viel weniger Fans hatte, als er dachte.

Es ist so, wie wenn jemand Pleite geht und dann sieht, das er doch keine echten Freunde hatte. Was hilft da ein Schröder?



20220310 Kreml - Sanktionen sind ein Wirtschaftskrieg?
Eine falsche Worthülse! Es ist unser Wahlrecht! Viele Institutionen, von Menschen mit Würde geführt, haben kein Interesse Kinder-, Massenmörder und Kriegsverbrecher zu unterstützen. Wegschauen ist out!
Bei den Aussagen vom Kremlsprecher Peskow fragt man sich, wie er seine Meinung in der eigenen Familie äußert. Traut er es sich dort? Insbesondere wenn es stimmt, dass seine Tochter auch eigene Meinungen in sozialen Medien kommuniziert haben soll, die dann schnell wieder verschwanden.
Assoziation: Es verschwindet eh sehr viel in Russland. Die Opposition erst recht und das nicht "nur" durch Freiheitsentzug!



20220310 Russen - das Volk von regierenden Massenmördern!
Ein Volk, dem die Wahrheit vorenthalten werden soll! Trumpsche Strategien (Fake News, Hexenjagd)
Dinge immer wieder wiederholen, bis sie jeder repitieren kann und die dann ggf. jeder glaubt. Kein Krieg? Wir kennen das, denn es passiert auch hier mit Worten wie Lügenpresse, wenn 3 Leute schreien, sie seien das Volk, präparierte Malbücher für Kinder u.v.a.m.

Es sei kein Krieg und die Aktionen seien präzise sagen die Kriegsverbrecher! Präzise ist die Bestätigung dafür, das Krankenhäuser und Zivilisten bewusst beschossen werden. Das ist das Geständnis, das der Kreml Mord zu verantworten hat und ihn noch immer begeht. Sie verheizen sogar eigene Wehrpflichtige! Sie schicken unausgebildete Heranwachsende mit Waffen in den eigenen Angriffskrieg! Die Ukrainer verteidigen sich nur!
Wie kann man das den Eltern erklären? Woran sind die Toten gestorben, wenn es keinen Krieg gibt? Was bekommen die Eltern zu erfahren, die die Wahrheit nicht kennen? Fragt da niemand nach?

Sie sind ruhig, obwohl alle latent in Lebensgefahr vor der eigenen Regierung sind. Inhaftierung für Meinung - mich gruselt es.

Und das diese Brennpunkte überall lauern, erkennt man daran, dass Argumentationsworthülsen mit Unterstellungen als Rechtfertigung genutzt werden. Es fallen nun Begriffe wie Chemiewaffen. Denkt man da nicht sofort an den Irak, Syrien und die Türkei. Von nicht existend bis perfide eingesetzt war schon alles dabei! Pervers on top ist nur, dass man sich nun die Rechtfertigung für den Einsatz so hinargumentieren will. Eine Wiederholung? Erst verurteilt und nun der Nachmacher? Da fragt man sich, ob Pfizer denen nicht lieber mal ein paar Tabletten schicken sollte. Letztlich sind die Aggressoren doch auf eine Befriedigung ihrer Vorstellungen aus. Alles wegen der Glückshormone -> Hirnforschung!

Mir läuft immer ein Schauer den Rücken hinunter, wenn ich an eine politische Presseerklärung denke, wo Lernen mit der Aussage verbunden wurde, dass man Dinge nur lange genug wiederholen muss, bis es jeder versteht. Das ist grundlegend falsch, denn lernen ist mehr. Das hat mit Transfer zu tun und wenn man das kann, ist etwas gelernt. Statt exklusiv durch Wiederholung zu lernen sollte man andere Blickwinkel zum Verstehen anbieten! Das macht es besser! Mehr Wissen, mehr Horizont. Wenn Horizont, immer dran denken, über den Tellerrand zu schauen!

20220308 Nun redet Putin wirres Zeug!

Er wird sinngemäß zitiert, das Mamuschka tot ist und die sagte, sie kämpfe solange sie lebe!
Warum referenziert er auf Dritte? Hat er keine eigene Position? Er braucht doch auch gar nicht von Kampf sprechen, denn in Russland findet kein Krieg statt. Es gibt in Europa aktuell einen auffälligen Aggressor und das ist Russland auf fremden Territorium.



20220308 Was lernen wir? China und Indien sehen nun, was Putin leisten kann!

Krieg ohne Plan? Das eigene Volk ins Verderben leiten - eigene Soldaten sowieso!
Russische Rüstungsgüter mit Entsorgungscharakter? Das beste Material werden sie nicht exportiert haben, oder?

Indien wird sich fragen, warum Russland ihr Rüstungslieferant Nummer 1 ist.
China sieht sich wohl darin bestätigt, dass Putin als Handlanger dienen kann, denn er fusselt nicht. Damit wird das Drachen - Bär - Bündnis reduziert auf Xi (Bär) aus dem Reich der Drachen (China). Letztlich kein Bündnis für alle, die klar sehen können. Es wirkt wie eine einseitige Zweckgemeinschaft.


20220308 Selenskyj verhöhnt Putin nicht!

Vor den Homeofficezeiten war es voll normal vom Büro aus zu arbeiten! Nichts anderes transportieren die Bilder.



20220307 Zum Verständnnis!

Es sterben aktuell sehr viele Menschen im Krieg, die sich ausschliesslich auf dem Territorium der souveränen Ukraine befinden. Die Ursache dafür sind Soldaten, die gar nicht in die Ukraine gehören und externe Angriffe auch aus der Luft. Die russischen Soldaten gehören nach Russland und zu ihren Müttern - gerne lebend! In Russland werden alle Menschen, die eine eigene nicht kremlkonforme Meinung haben, unterdrückt. Das will wirklich niemand! Für solch' Zustände kämpft auch niemand mit voller Überzeugung. Kampf bedeutet nicht sich mit einem Z ausserhalb des Brennpunkts als n-platzierter auf ein Treppchen zu stellen. Klar zu sehen ist in dem Beispiel auch, wer auf dem Treppchen durch Leistung ganz oben stand und den Sieger stellte.

Kaum ein Ukrainer hat mehr Bock auf Russland und Fluchtwege dahin sind schon makabre Vorstellungen. Wer agiert in dem Krieg eigentlich ähnlich der Nazis? Was passiert ukrainischen Patrioten, wenn Sie nach Russland oder Belarus flüchten müssen?



20220306 Zur Ablenkung: Lebensweisheiten aus dem Umfeld!

Ein Schaf, das immer nur der Herde folgt, sieht auch immer nur Ärsche!
Im Universum geht nichts verloren, es verändert höchstens seine Form!

Wenn ein Schaf dumm ist, wird es nicht drüber nachdenken, denn es kennt keine anderen Ansichten. Daher verhindern viele Leader auch gerne die Bildung. Wer die Bildung einschränkt, verliert aber sein Potential. Wer Bildung und Wissen präpariert, bekommt Lemminge mit Scheuklappen und läuft Entwicklungen permanent uneinholbar hinterher.

Wenn Bürger nicht mitbekommen, das Informationsquellen limitiert werden, sind es keine Bürger, sondern Schafe. Wer Informationen politisch einseitig einschränkt, läßt neben der Presse und der Pressefreiheit auch keine Opposition zu.

Man muss sich immer alternative Gedanken machen. Eine Ameise im tiefen Teller findet den Horizont mit dem Tellerrand. Wer drüber hinwegschaut sieht mehr!

Wer den Weg der Gewalt geht, dem sind die Argumente ausgegangen. Wohl weil ein eingeschränkter Horizont die Grenze der Fähigkeiten aufzeigt.

20220305 Kreml macht sich lächerlich!

Sie befürchten bei anhaltenden Waffenlieferungen der Nato-Staaten (und wohl nur derer), dass sie selber Waffen finden könnten.!
Sinngemäß sagt der Kreml, er hat Angst, das Waffen, wie z.Bsp. Stinger-Raketen, in die Hände von Terroristen fallen könnten.

Irre, wo es doch auch Berichte gibt, dass die Urkainer Waffen der Russen übernehmen, die Ihnen durch Flucht der eigenen Soldaten zur Verfügung gestellt werden.



20220305 Russen-Lügendetektor - Wieder erwischt - Aussage zu Beginn - die Sanktionen stören uns nicht sonderlich!

Nun werden die Massnahmen definiert als "fast Kriegserklärung" und bringen die Russen-Veto-Option im Atomabkommen auf den Plan!
Welchen Wert haben Abkommen, an denen Russland beteiligt ist? Die Ukraine ist ein anerkannt souveräner Staat!!!



20220305 Russen - in Russland und der Ukraine! Unstrittig ein (Bruder-)volk!

Putins Tun schuf schon jetzt einen Helden der Russen und der ist aktuell der amtierende Präsident der Ukraine!
War das der Plan? Mussten dafür so viele Russen sterben? Warum? WHY?



20220305 Berlin: Russische Botschaft erhält Beschwerden von Russen, hinsichtlich Hass, Bedrohung, Mobbing, etc. ?

Mobbing wäre ein indirektes Tun. Daher denke ich, dass das aktuell nicht nachvollziehbar ist, aber das generelle Problem ist, das dem russischen Regiem berechtigt Lügen vorgeworfen werden. Belegte Lügen und das schon fast chronisch. Was läßt sich mit dem Wissen über Beschuldigungen ableiten? Das Problem liegt damit in Russland an höchster Stelle. Lügen passieren Lügnern immer wieder, auch wenn sie anderes beteuern und fiktiv bereuen oder entschuldigen.Lügengerüste wachsen bis sie zusammenbrechen!

Wir nehmen auch gerne das Doping im Sport mit in die Betrachtung. Eine never ending story! Typbedingt, denke ich!


Toll ist die Perspektive, das man sich aussuchen kann, mit wem man künftig Beziehungen haben möchte und mit wem nicht mehr. Auch muss man verzichten können. Verzichten wir also auf Umsatz mit hochtechnologischen Produkten in Verbindung mit Russland. Ich denke daran können wir uns gewöhnen, denn die Restwelt ist ja an einer Weiterentwicklung interessiert.
Ohne die wird es im Inland immer so unruhig!


20220305 Schröder, Gerhard - war schon oft peinlich für Deutschland

Selbst bei seiner grandiosen Abwahl wurde bei der Elefantenrunde im Nachgang klar, dass er peinlich sein konnte. Peinlich für Deutschland. Nun füttern wir ihn durch, wenn einer seiner Freunde, aktuell der Massenmörder Putin, keine Talertransfers mehr an ihn senden kann? Das glaube ich nicht, aber warum hält er an Putin fest? Das soziale Netz wäre da!

Wir haben selbst Mauerschützen, die auf Befehl der Obrigkeit agierten, verurteilt. Putin ist die Obrigkeit selbst, so dass ein Denken an Zusammenarbeit mit ihm nach dem Konflikt kaum denkbar ist. Das wäre, wie wenn jemand als Leader abgewählt wurde und meint danach weiter Leader zu sein. Wir wollen doch nicht noch mehr Lukaschenkos, oder?





20220303 Selenskyj ist bereit in die Knie zu gehen!

Er wird zitiert mit: "Ich muss mit Putin reden - auf Augenhöhe"

[Fake-Info - die physische Höhe ist identisch, aber nicht das Niveau des Agierens. Die Ukraine greift niemanden an!]

20220303 Worte eines Schlachters

"Ich werde niemals meine Überzeugung aufgeben, dass Russen und Ukrainer ein Volk sind."

Meint er den Rest, der nach seinem Schlachtfest übrig bleibt?

Auch Trump ist ein Beleg, das "kranke" Köpfe gesellschaftspolitisch als Eigenerotiker auftreten. Bei uns ist Exibitionismus in der Öffentlichkeit verboten. Da sind wir einfach weiter, obwohl auch hier manchmal auch schon grenzwertige Aktionen passieren.



20220303 Agressor bietet Bewohnern den Abzug an? Bewohnern in ihrer Heimat!

Der perverse Putin sprach von der Befreiung der angeblich unterdrückten Russen. Auswandern hätte die eh immer können. Nun sollen sie abziehen, um nicht zu sterben, weil der echte Aggressor sie sonst ermordet? Mord an denen, die befreit werden sollten?

Putin geht als Massenmörder in die Geschichte ein. Ein weltgesellschafliches Stück geistige Mutante mit einem Netzwerk. Die Welt hat im Nachgang an Greultaten schon immer Helfeshelfer von Netzwerken hart bestraft. Das wird auch kurzfristig hier passieren. Flucht wohin? Das Votum der Vereinten Nationen ist eindeutig. 5 Länder gegen den Antrag - 34 Enthaltungen und 141 Zustimmungen. Soviel Zustimmung gab es noch zu keiner UN-Resolution.

Meinungsfreiheit, Unabhängige Presse, Pressefreiheit, Unabhängige Judikative, Korruptionsbekämpfung - machen das Leben lebenswert. Länder die diese Komponenten nicht leben, laufen Gefahr, wie Putin und "Seine" Russen zu enden.
Auch ist Fortschritt nur optimiert möglich, wenn alles beleuchtet wird. Einschränkungen blockieren Entwicklungen. Daher haben heute viele Demokratien in vielen Bereichen die Nase vorn!

Bei dem, was sich aktuell tut, scheint Putin einen Russen so zu definieren, dass er ihm hörig sein muss! Das sind aber echt wenige und die wirken gekauft.



2022026/27 Trump wird zitiert, das er sinngemäß gesagt haben soll

Statt sich auf die Ukraine zu konzentrieren, hätte Biden sich besser um die Situation an der Südgrenze der USA kümmern sollen, wirft der Republikaner ihm vor.

Trump kennt nur seine Sichtweisen und wird so handeln. Sein Tun würde wohl putinähnlich angelegt sein! Wie war es doch mit dem Sturm auf das Capitol. Das war keine Geschichte für einen Comic! Das wird in den USA auch sehr langweilig aufgearbeitet!
Propaganda als Instrument kennt kein Verbot! Hetze doch eigenlich schon, oder? In dem Bereich muss noch viel neu bewertet und gemassregelt werden.

Die Ukraine hat gewählt bevor die Themen Nato und EU aktuell wurden! Das Volk hatte einen Willen und die Idee Möglichkeiten zu bekommen wie andere! Warum darf diesen Willen jemand brechen. Woher käme die Legitimation?



20220226 China inkonsequent bei der Abstimmung zur UN-Resolution gegen den Aggressor?

Russland hat es nicht geschafft eine perfide Begründung für den Agriff aufzubauen / zu konstruieren. Sehr dumm für den Kreml gelaufen und selbst verschuldet! Nun geht der Kriegstreiber unkontrolliert und launengesteuert in den Tag. Missgunst, Gier und Geltungsbedürfnisse sind nicht in Einklang zu bringen.
Der Frust, zu sehen, wie (s)ein Volk und das "Brudervolk" sich abwendet hat er spätestens bei den Wahlen in Weissrussland erfahren. Der Trend bestätigt das Tun der Ukraine! Die Regierung ist eben vom Volk gewählt und die Wahl entspricht Volkes Willen, wenn die Wahl nicht manipuliert wird. Hier kann auch der Sport als Spiegel eines Landes herangezogen werden.

China sprach von der Souveränität der Ukraine und enthält sich bei der Resolutionsabstimmung. Generell ein eher noch positives Zeichen, wohl weil man vom Lügenkonstrukt Russlands nicht mit heruntergezogen werden will. Letztlich aber inkonsequent. Putin wird das weh tun, aber es ist eben nicht das Zeichen von Größe an die Welt! Wieder eine Chance vertan, denn am Ende geht alles nur gemeinsam. China kann auch an der Entwicklung Hongkongs ermessen, dass Führung viel bewirken kann. Die Produktivität und Motivation der Hongkonger hat nicht mehr das Niveau, wie vor der Übergabe. War das von China gewollt?
Lernen kann man jeden Tag!

Exkurs: Ich denke Putin würde Nein sagen, wenn Xi ihn fragen würde, ob er fusselt, obwohl er kein Igel ist!

Historisch betrachtet war früher an vielen Stellen, wo heute Land ist, Wasser und umgekehrt!

20220208 Verlierer der Herzen sucht Schulterschluss mit Merz?

CDU/CSU im Aufwind, weil sie nichts tun müssen und nur Aerosole raushauen. Der Wahlsiegermacher an der Seite von Merz wirkt so, als wenn da wieder jemand auf der Suche nach einem politischen Erbe ist. Dieser Schritt vor dem Feststellen der Substanz des Erbes zeigt, das Politiker auch völlig orientierungslos unterwegs sein können.

Einer fährt nun schon wieder mit seinen vorschnellen Meinungen und seinem Redetatendrang die CDU/CSU Konsolidierung gegen die Wand. Es gibt scheinbar aber noch Ministerpräsidenten, die sich mehr für Inhalte als parteipolitische Abgrenzung interessieren und das zeigt, das noch Hoffnung da ist. Man muss ja nicht alle mitnehmen.



20220112 Viel Wind durch Worte in Bayern? Verbraucht nur Sauerstoff!

Die CSU spricht von unverhandelbaren Dingen? Das ist am Trend vorbei gedacht. Nur ein Miteinander hat Chancen auf Weiterentwicklung und wer will schon stehenbleiben und überholt werden? Manchen fehlen einfach Visionen.

Witzig: Beim aktuellen Trend ist es absehbar, wann die CSU keine Bedeutung mehr für Verhandelbares hat. Ups! Die Netzwerke in Bayern überaltern.



20220107 CORONA? Quarantäne nach 5 Tagen freigetestet beenden? - Inkubationszeit von 6+ Tagen denkbar?

Irgendwie irritierend! Für Infizierte denkar, aber sicher nicht für die Kontaktpersonen!
Freitesten ist generell gefühlt richtig! Wenn aber Kontaktpersonen (speziell auch bei hoher Testfrequenz des infizierten Kontaktes) nur für 5 Tage in Quarantäne müssen, kann es für die messbare Infektion zu kurz sein. Warum dann überhaupt in Quarantäne, wenn keine Übertragung erwwartbar wäre. Wäre da ein tägliches Testen als Auflage nicht sinnvoller?

Ein Schnelltest unter Aufsicht kann auch entlasten. Mit falschen Testergebnissen ist in beide Richtungen immer zu rechnen, aber 100% bekommt man nie! Der Virus zeigt, dass er uns besser erreicht. Der "Gebührenkatalog" für Verstösse sollte vor Zuwiderhandlungen abschrecken. Nicht bei jeder Bahnfahrt wird kontrolliert und die meisten Verkehrsteilnehmer halten auch an "roten" Ampeln.
Selbst ein alter Ex-Präsident der USA wirbt aktuell für Impfungen, wohl auch, weil seine Wählerschaft dem Tod näher ist als die des Wettbewerbers. Er tut dies, obwohl er damit Teile seines Lügens offenlegt.



20220106 Hat die Regierung ein FDP Problem?

Aussage im Raum: Ein Impfregister würde zu lange dauern.
Fazit: Kein Blick für Morgen und wer nicht anfängt, bewegt gar nichts! Wie destruktiv wird das denn?

2022 wird das Jahr der Klarheit. Wir werden sehen, was unsere Wahl auf den Weg bringt und ob Europa respektvolle Wahrnehmung erfährt. Sollte aber Atomkraft als nachhaltig eingestuft werden, hat die aktuelle Politik null Bock auf junge Bürger (unter 55) und denkt eben nur sehr kurz. Sie tritt dann Generationenverträge mit Füßen, obwohl Sie sich derer bedient.
Ein kleiner Horizont? Ohne dem Anfang etwas zu Tun, kann sich nichts tun. Das gilt auch für Umwelt- und Klimaschutz und der ist nicht auf CO2-Ziele limitiert. Bekommen wir bald alle LongAmpel?



20211222 Könnte? Es könnte eine vierte Impfung notwendig sein?

Worte unserer Regierung! - suggerieren eine homöopathische Vision! Der oder das Virus mutiert. Das tut es noch lange, da es nicht mal eben verschwinden wird und aktuell die Plattform zum Entwickeln hat.
Damit ist klar, dass sich auch die Impfstoffe entwickeln werden (müssen) und das beinhaltet die Logik, dass das Zeug verabreicht werden muss. Das führt unweigerlich zur 5.,6., ... Impfung. Generell wird man eine jährliche Impfung annehmen dürfen. Das ist auch vollkommen ok, nur sollte die Infrastruktur dafür geplant werden. Impfzentren versorgen viele Bürger in kurzer Zeit.

Hoffen wir mal, dass wir uns mit Impfstoffen retten. Wenn die Stromversorgung mangels Know-How und Manpower zusammenbricht, ist auch das Internet alle! Nur wer nicht krank wird, kann unser Leben am Leben halten! Da ist jeder in der Verantwortung.
Es ist schon traurig, dass Erwachsene ungeimpft zusehen, wie Kinder unter Druck gebracht wurden!
Schauen wir zu, wieviele Infektionen es benötigt, um EverCovid zu "leben(?)".

20211221 Expertenrat der Regierung? Ein Missbrauch?
Der politikeigene Gutachter als Verantwortungsverlagerung mit suggestiver Kompetenzvermittlung!?!

Beauftragt und zusammengesetzt von der Politik. So viele Experten, dass Kompetenz schnell überstimmt werden kann. Gefühlt mit Experten, die schon Auftragsstudien blitzschnell geliefert haben. Gefühlt zu schnell bzw. zu kompetent?
Alle politischen Stimmen heben nun auf den politisierten Expertenrat ab, der gar nicht wirklich Rat gibt. Mache eben jeder sein eigenes Gutachten! Die aktuelle Regierung scheint Probleme micht unabhängigen Fachgremien zu haben und das schon in den ersten Tagen des Agierens!
RKI Mitarbeiter im Team und im Institut mit wisschenschaflicher fundierter Meinung. Da kann nur Glaubwürdigkeit auf der Stecke bleiben.

Exkurs:
Liebe Jugend!
Atomenergie soll angeblich als nachhaltig deklariert werden. Wir haben ein Suchgesetz in dem Zusammenhang und werden dann wohl ein Findochmalwas-Gesetz bekommen. So vertagt man Probleme auf Folgegenerationen inklusive der Kosten! Die Bezeichnung Nachhaltig wäre bei Umsetzung der Formulierung ein Schlag ins Gesicht. Konkret kann man das noch derber formulieren, denn es wäre rücksichtslos und mit gravierenden Negativfolgen für die jungen und folgenden Generationen. Es wäre die Alibilisierung für aktive Politiker in repräsentativen Ämtern. Die Begrifflichkeit Nachhaltigkeit sollte nicht zu Zwecken politischer Selbstbefriedigung geopfert und bedeutungslos werden! Bringt Euch ein!!!!

Corona - nur mit Impfungen gibt es die Restchance. Wir haben gelernt: Es wird immer ansteckender und es gibt unterschiedlich starke Reaktionen eines Individuums bei erfolgreicher Infektion.
Weiter haben wir gelernt: Wer schon mal infiziert war kann das Erlebnis erneut erleben und sich selber merken, ob die Reaktion des eigenen Körpers immer gleich ist. Da ist der Vergleich keine Theorie!
Wir wissen auch, dass jede Infektion Schädigungen bewirkt bzw. den Körper angreift. Was passiert da eigentlich bei sich wiederholenden Infektionen? Kann sich z.B. eine Lunge mal eben regenerieren? Oder überhaupt?

20211209 Pandemie - KH-Ampel - SPD war dabei!

Die Belegung der Intensivbetten macht wieder Probleme und das, wo schon "unnötige"(???) Operationen verschoben wurden und werden!

Die alte Regierung hat die Bettenkapazitäten wohl nur mit dem Coronablick vollgerechnet. Da scheint die Orientierung verloren gegangen zu sein. Vorsicht(!), die in der vorangegangenen Legislatur mitregierende SPD ist wieder mit an Bord! So ganz viel hat sich daher nicht geändert und die FDP erwischt man bei dem Thema scheinbar immer auf dem falschen Fuß, da sie erst aus Schaden klug zu werden scheint. CDU-stylisch - erst gegen die Wand und dann die Einstellung anders formulieren.

Ein frühes Reagieren auf Tumore verschafft vielen viele Jahre Lebensqualität mehr. Warum müssen viele von diesen Jahren nun der Coronawelle geopfert werden? Nur weil der Beleg im Nachherein fehlt, dass Jahre für viele verloren gingen?

20211208 Der demente Kanzler? Amteinführung und dann diese Gerüchte!

Außenpolitik wird im Kanzleramt gesteuert? Hat da jemand vergessen, dass wir ein Ministerium mit entsprechenden Kompetenzen eingerichtet habe?.


20211207 Der demente Kanzler? Ein Novum wird am 8.12.2021 passieren!

Morgen soll der Kandidat Kanzler werden, der in der nahen Vergangenheit mit Erinnerungslücken glänzte. Das ist hart.
Nun geben wir der neuen Regierung mal 100 Tage Ruhe und hoffen, dass sie so lange auch zusammensteht, denn die FDP hat schon so viele Versprechen gebrochen, dass sie sich ggf. ggü. ihren Wählern in der Bringverpflichtung sieht, um das Gesicht zu wahren.

Soetwas ist nie gut, aber Corona eben ein Fakt! Corona, ein Virus, der sich schnell entwickelt. Der wäre übrigens schon fast "tot", wenn man "damals" für 20 Tage die Schotten dicht gemacht hätte. Hätte! Der Virus hatte bisher geringe Überlebenschancen, wenn er sich nicht verbreiten konnte. Aber er entwickelt sich schnell weiter.



20211127 CSU Söder - Einfach mal sacken lassen!

Er meint, die Lage ist ernster, als die meisten glauben. Er läßt offen, zu welcher Gruppe er gehört, denn er ist ja als Ministerpräsident in der komfortablen Lage, etwas zu Tun! Er scheint aber lieber drüber zu reden.
Er erkennt ein Signal an Berlin in der Forderung der Akademie der Wissenschaften Leopoldina (Schweinfurt /ab 1878 Halle), nach sofortigen Kontaktbeschränkungen - auch für Geimpfte!
Die Maßnahmen würden helfen, die Entwicklung der Inzidenz zu stoppen. Das ist sicher! Die Coronaampel würde dann aber erst einmal noch lange auf Rot bleiben, da es kein wirklich brauchbarer Indikator ist und nur den letzten Engpaß skizziert, der gar nicht erreicht werden sollte! Der Virus mutiert weiter, da er Zeit bekommt. Auch der Betroffenensatz für Betreuung kann schnell höher liegen.
Die Coronaampel ist dem Geschehen an Infektionen nachgelagert und läuft der Entwicklung hinterher.

Im gleichen Zusammenhang erzählt Herr Söder, dass man das schnell beraten sollte? Warum spricht er nicht vom Handeln? Dem Tun? Nein, er meint sogar, dass Zuschauerzahlen in Stadien wieder gesenkt werden, oder gar Geisterspiele stattfinden könnten. Warum sind in bayerischen Stadien noch Zuschauer bei Events? Braucht er Ministerpräsidentenkollegen, um seine Ideen in Bayern für Bayern zu realisieren? Er führt gerne vor und führt nicht? Akteur der Herzen?

20211126 CSU Söder bettelt um Notbremse und Impfpflicht

Worte, die selbst im unterirdischsten Wahlkampf ever von CSU gegen CDU tabu waren. Wieder haben seine Worte keine Taten folgen lassen!
So toll und mit viel Worten erklärte er die Belegungsampel statt die Orientierung an Inzidenzwerten hochzuhalten. Viele Worte, die die Realität für mehr als 11 Tage ausblendeten. Über die Ampel wurde bundesweit nicht publiziert, ob es in Bayern eine Gelbphase gab.
(Diese Gelbphase muss mindestens 14 Tage lang sein, damit reagiert werden könnte, da es ja auch Inkubationszeiten gibt und Massnahmen Einführungszeit brauchen - das wissen aber auch alle! Wie alle auch wissen, dass die Impfung eine Infektion nicht ausschliesst!)
Gefühlt ging es auf Rot und drüber! Null Vorwarnung durch die Coronaampel.

Die Ampel bringt Hoffnung. Die Coronaampel der alten Regierung nicht! Sie wirkte im Ansatz schon als fataler Fehlschlag, der nicht für alle wirklich überraschend kam. Zu viele Politker und Medienärzte wollten die neue und vermeindlich bessere Idee tragen!

20211126 CDU Spahn als Schlausprecher bei der Bundespressekonferenz heute
Vordergründig das Bashing gegen die neue Regierung

...und dann sagt er speziell, das aktuell nur Kontaktbeschränkungen helfen und das Impfthema nicht die Welle bricht. Das weiss jeder und am Ende lobt er das aktuelle Tun zur Impfung der geschäftsführenden Regierung und spricht den Trend an(?).
Ups!!! Gut das er sich politisch bald maximal nur der CDU andienen kann.

Kontaktbeschränkungen gehen immer. Es gibt Landesregierungen und es braucht nicht generell den Bund! Die haben vergessen auch unpopuläre Massnahmen allein zu starten. Da braucht es keine Zusammenkünfte! Jeder selber ist verantwortlich! Das Land gibt den Rahmen und warum haben Großveranstaltungen (>100, >1000 Personen) die Option bekommen stattzufinden? Dumm! Will man das politisch rechtfertigen, darf man nicht meckern, dass der Virus Raum und Zeit bekommt.

20211125 CDU im internen Wahlkampf - Wie peinlich ist das denn!
Röttgen macht das RKI zur Institution des Wissens und Habeck fragt, ob die Bundesregierung deren Daten nicht gelesen und verstanden hat. Cool! Ein Oppositionsclown. Volltreffer!

Nicht vergessen! Die SPD war in der Regierung dabei - nicht die Ampel! Die CDU fordert offen das, was sie unterlassen hat. Wie will sich solch' eine Partei bei 20% halten. Das geht nicht. Der Bürger erwartet schon etwas Niveau! Darf er auch!!!

20211116 Ist es kriminelle Energie, wenn man behauptet ein Fahrzeug nicht gefahren zu haben, als der Verstoss gegen die Straßenverkehrsordnung begangen wurde?
Wie unaufrichtig darf man sein?

Wie dumm ist es, wenn es dann auch noch einen Fotobeweis gibt? Darf man solchen Personen politische Ämter anvertrauen?

20211116 Zum Thema Lügenbarone?
Herr Lawrow spricht von Schüsssen!

Auf den Wahrheitsgehalt bin ich gespannt. Ist der auf dem Niveau, wie er bei Thema Lisa Reden schwang und unwahre Anschuldigungen verbreitete?
[Lawrow Lisa]

Russland sucht wieder Aufmerksamkeit in der Aussenpolitik und fokussiert sich auf seine Aussenwirkung, da es im Inneren perspektivlos zu sein scheint. Das eigene Volk scheint auch mit Corona allein gelassen zu werden. Die Regierung verfolgt Ziele, die dem eigenen Bürgern nicht dienen?





20211116 FDP - Herr Lindner - Ist er politisch noch tragbar?
Dabei noch nicht berücksichtigt, ob kleine Betriebe generell versteuerte private Mittel für ihre Firma heranziehen, wohl weil sie nicht planen können, oder ob es in Chile umweltfreundliche Kraftstoffe gibt!

Herr Lindner hat im Interview in den Tagesthemen seinen Bullshit zum Thema Corona gestützt auf angeblich wissenschaftliche Untersuchungen. Wo sind die? Was hat er da? Wessen Wissenschaft ist das?

Wer einmal lügt dem glaubt man nicht, auch wenn er mal die Wahrheit spricht. (Volksmund - keine wissenschaftlich belegte Aussage! Das ist auch an den vielen Trittbrettfahrern zu erkennen, die noch an Wahres aus dem Munde glauben! Woran die das Wahre dann aber erkennen bleibt offen. Beim Unwahren hat von den Mitfahrern auch keiner gezuckt!)





20211113 FDP - Herr Lindner - Corona
Das was er spricht meint er nicht? Dieser Mann soll in eine verantwortliche Position gelangen?

Gut, das Fernsehsendungen digital aufgezeichnet werden und Gesagtes jederzeit angewählt werden kann. Da nutzt ein nachträgliches Rumgeeiere gar nichts. Nur ein kleiner Vorbote in der Diskrepanz zwischen Sagen und Meinen der FDP-One-Man-Show?

Neuwahlen wird es wohl mit Sicherheit vor dem tournusmäßigen nächsten Bundestagswahltermin geben.
Die FDP sprach zum Thema Corona schon von Selbstverantwortung und das, wo die Masken doch andere schützen. Es fehlt scheinbar häufiger der Blick für das Zusammenspiel von Dingen. Schlichter Populismus genügt auf Dauer nicht. In SH sprachen sie einst von der Mitbestimmungsoption von Eltern an Schulen. Nachdem ihnen klar wurde, dass das entsprechend dem Gesetz eigentlich nur für den Kantinenbetrieb und evtl. deren Öffnungzeiten gilt, wurde das Thema nicht weiter bemüht.




20211006 CDU nur noch zweite Wahl! - Die CSU allein ist nichts!
Wegen der Selbstachtung würde die Bereitschaft für Jamaika nicht lange aufrecht gehalten.

Das sagt der Königsmacher der CSU, obwohl der doch zu Themen der CDU gar nichts sagen kann. Politik ist witzig. Denunziation hat die Unionsfraktion geerdet! Da wurde die CSU zum Wahlsiegermacher und wollte doch so gerne selber Wahlsieger sein.

[Wahlhilfe-Meinung]:
Wenn die FDP doch auf Jamaika schwenkt, zeige das auf, dass sie keine Bewertung der Leihstimmen vorgenommen hat. Wenn alles neu werden soll, kann man doch nicht die vorrangigen Verursacher mit ins Boot holen, zumal sich die CDU / CSU selber aus dem Rennen genommen hat und jetzt viele Akteure auf wenige Posten gieren.
Wie war das mit der Selbstachtung?

20211004 CDU / CSU tritt Vertraulichkeit mit Füssen?
Da wird gleich gezeigt, dass die FDP der Stiefelknecht sein soll? Der Dackel der CDU / CSU? Was wären dann die Grünen, die zwar mehr Punkte als die FDP bekam, aber der CDU/CSU nicht ins Programm passen. Die Grünen sind für die Unionsparteien zu ergebnisorientiert aufgestellt. Das ist auch das, wo schnell seitens Union von Verboten gesprochen wird.
Das es aber eben ohne Zielvorgaben nicht klappt, sieht man schon über diverse vergangene Legislaturperioden. "Verbote" bzw. "Echtziele" statt "Worthülsenziele" sind nun teils angebracht, weil die Unionsparteien den aktuell desolten Zustand letztlich verursacht haben!

Vielleicht ist das alles aber nur falsch verstanden. Was, wenn es Informationsprovisionen von den Informationsempfängern gab? Dann wäre das doch bei CDU / CSU gefühlt business als usual. Informationsweitergabedeals sind keine Maskendeals und unterliegen doch nicht der ganz grossen Moral, oder? Sollte hier nun auch eine moralische undefinierte Grenze liegen?

[Wahlhilfe-Kommentar]:
Stimmen, die von der CDU an die FDP gingen, waren nicht für die CDU gedacht!
Viele Neu- und Jungwähler wählten Grüne und FDP. Sie wählten nicht die Renterparteien CDU und CSU! Der Trend von CDU/CSU steht und nach Verrentung des Jahrgangs 1964 geht es beim Zuwachs von "Alten" demografisch steil bergab.

Worte und Statements vor der Bundestagswahl 2021 sind archiviert.


[SH] [HH] [N] [HB] [MVP] [B] [BB] [S] [S-A] [T] [HE] [RP] [Sl] [NRW] [BW] [BY] [Trend] [Bund]





Content Archiv

Content vor der BTW 2021
Content 2021 Januar-Juni
Content 2020 und älter



Werbung

Hinweis: Nutzen Sie die Banner für mehr Informationen. Wir gehen davon aus, dass hier nur zielgruppenorientierte Werbepartner inserieren.