Trutzel.INFO - Wahlhilfe - Informationen als Beitrag zur Meinungsbildung ohne Anspruch auf Vollständigkeit
Wahlhilfe.de - Meinungen und Argumente

Informationen und Meinungen

!! Hummel, Hummel - Meine Meinung !!

[ CDU CSU][ SPD][ Grüne][ FDP][ andere] |[ Themen] [Trend]
Immer aktuell: Geht wählen!!!
Jede nicht abgegebene Stimme erhöht die Wertigkeit der abgegebenen Stimmen.
Wut wählt - Verdruss nicht! So kommt es zu Ergebnissen, die sich der wahlverdrossene Wähler nie hätte vorstellen können. Bitte geht alle zur Wahl!


NEXT:
12. Februar 2023Wiederholung der Berliner Abgeordnetenhauswahl
14. Mai 2023 Bürgerschaftswahl in Bremen

Bundeswahlleiter - Terminvorschauen hier




20230122 Für Nachdenker - für die, die Friedensgespräche und Waffenruhe wollen
Ruhe und Gesprächsabsichten sind kontraproduktiv, da die Ruhe für Struktur genutzt wird und Russland sich permanent auf die aktuell nicht erreichbaren Ziele ausrichtet. Das Ziel ist heute auch, zu zeigen, dass man nun wirklich eine Grossmacht sein möchte. Diese Option sollte nicht ermöglicht werden, da Erfolg den Nachteil hat, das man gierig wird. Erfolg macht hungrig auf mehr Erfolg! Beispiele sind viele erfolgreiche Unternehmer und Manager, die mit dem Erreichten nicht glücklich werden und nach mehr streben. Erfolg kann wie eine Droge abhängig machen.
Der Russe würde seine alten Grenzen anstreben und dann ein bisschen mehr? Alte Grenzen zur Wunschreferenzzeit der Geschichte sehen viele Nationalisten als Ziel.
Frieden kann einkehren, wenn die alten Grenzen von 2013 wieder hergestellt werden. Die Ukrainer sind Opfer und würden das bleiben, wenn der Russe annektierte Gebiete zugeschrieben bekommt. Das wäre ein Erfolg und der macht Hunger auf mehr. Die Krim ist ein gutes Beispiel, da letztlich die Welt nur zuschaute.



20230122 Cum-Ex - Generalsekretär unter Gerhard Schröder - Erinnerungslücken?
Warum eierte die SPD so rum? Weniger Info zu Details wäre zum Krieg in Europa hilfreich gewesen! Dazu ist es zu spät, da die Neugier von allen Seiten der Mitglieder bedient wurde. Nun muss viel Gerede her, damit auch alle Infoempfänger nicht mehr wissen was läuft. Zitat vom Garfieldauthoren: "Wenn Du sie nicht überzeugen kannst, verwirr' sie!"
Es mangelt aber an Konsequenz und die SPD wirft viele Fragezeichen auf. Für Stille ist es zu spät, da der Kanzler nicht kommuniziert. Vergisst er vielleicht zu schnell Dinge?



20230121 Schwedens Verteidigungsminister wird von der Türkei ausgeladen!
Bevor Despoten Ihre Gesetze hinbauen, wie sie es mögen, steht oft eine Wahl. Wenn die aus Frust versaut wird, kann die Restlebenszeit unter miesen Bedingungen ablaufen! Gab es keine Wahl, lebt man eh in einem autokratischen System.

Europa kann sich freuen, die Türkei nicht aufgenommen zu haben. Heute ist wieder so ein Feiertag!

In der Türkei will man mächtig sein. Aktuell nimmt die Regierung dort den Bürgern vor Ort die Kaufkraft durch Massnahmen, die Inflation hoch zu halten. Ohne Moos nichts los! Der Palast zeigt die Art, wie einige ihre Befriedigung finden.
Ein Staat hat nur das Vermögen, dass dem Volk gehört, denn Regierungen in Demokratien sind Vertreter des Volkes!

Hart ist für betroffene Türken vor Ort, dass das Votum in der Türkei von Auswanderern mitbestimmt wird, die auch das Zünglein an der Waage sind. Die können bei der Inflation in der Türkei nun saugünstig einkaufen gehen.

Wer glaubt eigentlich ohne Vorbehalte, dass die Türkei im Ernstfall zur Nato steht? Aktuell torpediert die Türkei den mehrheitlichen Willen der NATO-Mitglieder, wegen persönlicher Befindlichkeiten? Peinlich - nur peinlich! Wer hat das zugelassen?



20230113 Schweden zeigt der Türkei Größe im Tun!
Die Schweden halten trotz ausstehender Entscheidungen mit Ihrer Meinung nicht hinterm Berg und zeigen ihre Meinungsvielfalt. Die ist ok und da drangsaliert auch die Regierung nicht das eigene Volk. In Schweden regiert die Regierung für alle Schweden. In anderen Ländern wird nach Wahlen oft gesagt, für wen die "Gewählten" regieren. Nicht alle akzeptieren das ganze eigene Volk!


20230112 Exkurs! Wenn Politik an ihre Grenzen kommt!
Wie soll ein Strompreis jemals wieder unter 40 ct gehen, wenn die Versorger diese Staatsgaben kennen. Jeder Cent drüber zahlt der Steuerzahler nicht direkt. Mal schauen, wie lang die Versorger diesen Gaben-Markt gestellt bekommen. Die haben es sogar geschafft eine Strombörse salonfähig zu machen, um von Preisbildung sprechen zu können, obwohl nicht der gesamte Strom über die Börse gehandelt wird. Auch gibt es bei der angeblichen Preisbildung keine Abbildung, welchen Einfluss die Gasbindung hat.
Eher wohl eine Scheinbörse für die Argumentationen. Wenn Salonfähigkeit von Saloon kommt, gibt es Netzwerke und Stammtische.

Nur mal so - als Provokation? Was kostete Strom bei uns Ende 2021. Was kostete er da in Nachbarländern für Verbraucher. Ups!
Genial sind auch Berechnungen mit unseren Strompreisen bei der Gestehung von Wasserstoff. Das gibt Preise für Lobbyisten.
Mit dem Exportwert von überschüssigem Strom kommen ganz andere Werte auf den Tisch, so dass man sich fragen muss, wer die Entwicklung verhindern will.




20230112 Berlin - Berlin Neukölln - FDP - Briefwähler mit Doppelstimmoption?
Ok, wir leben bei Informationen von der Presse und die ist auch nicht generell objektiv und teils auf Zeilen angewiesen. Zeitung hat heute mehr von Journalie, da nicht ausschliesslich berichet wird, sondern bewertet und mit der Meinung der Schreibers/Verfassers eine gewisse Subjektivität die Information beeinflusst. Vermengt wird soetwas noch von der Redaktion und der Position des Verlages.

Nun lesen wir, das ein nominierter Kandidat in Berlin Neukölln nicht mehr in Berlin wohnt und damit kein Kandidat sein kann. Ok, aber wessen Fehler ist das nun, oder ist es gar eine Provokation der FDP gegenüber Berlin, um mit Bashing als Leistung zu suggerieren? Ich kann es nicht einschätzen und ich bin auch nur Zuschauer.

Kritisch finde ich die Texte, die behaupten, das nun 1700 Briefwähler angeschrieben werden, um die zu informieren, dass sie neu wählen KÖNNEN (!?!?!), weil die Stimmzettel ein Update erfahren haben und Ihre Wahl nichtig sein könnte.

Wie KÖNNEN??? Müssen wäre doch der einzige Weg, oder? Sonst können Berliner 2 Stimmen abgeben und da Wahlen noch immer geheim sind, würden auch die Wähler erneut abstimmen, die nicht den FDP-Fakekandidaten angekreuzt hatten. Wenn das stimmt, muss man sich für Berlin Fremdschämen. Wenn nicht, zeigt es, dass Medien viel dadurch kaputt machen, weil sie zu oberflächlich agieren.

Erinnern wir uns an den Fall, wo jemand mit doppelter Staatsbürgerschaft es ausnutzte 2 Stimmen bei der Europawahl abzugeben. Er stand dazu. Das ist eigentlich strafbar und Gesetze sind eine Holschuld!



Allen die Antwort fehlt, ob Drohnen aus dem Iran defensiv sind.
Wenn defensive Waffen die Krimbrücke ohne Opfer zurückbauen und der Landweg zur Krim für Russen vermint ist, hat die Krim die notwendige Bindung zur Ukraine wieder zurück, denn mit Flugabwehr gibt es keine Luftbrücke.



20230106 Irrsinn russischer Logik! Die HIMARS - Hochrechner! Die, die das eigene Volk nicht wertschätzen!
Nach der Kreml-Rhetorik gelten gewisse Panzer als Waffen ohne defensiven Charakter. Daraus kann man ableiten, dass defensive Waffenverkäufe an die Ukraine ok sind. Fehlt nur noch, dass sie die selber liefern, statt sie dort liegen zu lassen.
Im Umkehrschluss scheint Russland nicht defensive Waffen/Waffensysteme nicht toll zu finden.

Allen die Antwort fehlt, ob Drohnen aus dem Iran defensiv sind.
Wenn defensive Waffen die Krimbrücke ohne Opfer zurückbauen und der Landweg zur Krim für Russen vermint ist, hat die Krim die notwendige Bindung zur Ukraine wieder zurück, denn mit Flugabwehr gibt es keine Luftbrücke.



20230106 Kreml - Dem Medwedew geht der Stift!
Wenn Putin mal nicht mehr ist, ist sein direkter Schutzzirkel bedeutungslos. Speziell Peskow und Medwedew, die nur Sprachrohre sind und keine eigenen Positionen bringen können. Das haben sie in den letzten Jahrzehnten nicht gebraucht und werden es auch nicht mehr lernen.
Kein Oligarch wird Marionetten neu aufnehmen, wobei man 2 Klassen von Oligarchen unterscheiden muss. Die einen sind reich und mächtig, weil sie sich bei der Führung anbiederten und fallen ggf. auch mit dem Gönner und denen, die sich brachial alles nehmen, was sie bekommen können und dafür ggf. sogar Menschenleben opfern. Letztlich am Ende Kriegsgewinnler, wenn der Ausgang des Krieges diese Option offen lässt.
Nicht vergessen dürfen wir das nicht nur Russland Oligarchen hat. Die gibt es zuhauf in den Staaten der alten UdSSR.



20230106 USA - Der rechte Rand - Eine Minderheit verarscht letztlich Volkes Willen!
Mehrparteiensysteme bilden den Wählerwunsch der Wähler eben einfach besser ab, auch wenn das Regieren dann schwieriger sein kann, daher eben weniger diktatorische Züge zulässt. Das Ansinnen des Randes ist eben nur billig und im eigenen Interesse vermeintlicher Volksvertreter. Regierungsunfähig hat in den USA nun Namen!

Bei aktuellem Stand, sollten die überzeugten Demokraten unter den Republikanern einen Demokraten unterstützen, um Schaden von den USA abzuwenden. Den Demokraten fehlen letztlich weniger Stimmen zum Stellen einer Person als Vorsitz des Repräsentantenhauses als dem Top-Kandidaten der Reps. Das wäre etwas für die Geschichtsbücher. Dann könnte Amerika 95% Demokratiefreunde belegen.



20230104 USA - 2 Parteien - welch' fehlende Vielfalt in Gestaltungsvisionen!
Trump ruft auf, Cathy zu wählen. Seine rechten Parteifreunde werden das mit ihm abgesprochen haben, damit gezeigt wird, dass nur mit Trump die Wahl möglich war!
Denkfehler: Das man keine komfortable Mehrheit hat, hat wohl auch Trump mit zu verantworten. Er spielt sein Spiel und die Mehrheit der Republikaner hat keinen AidH! Alles nur Mitläufer? Da kann man schon mit n'em Pferd zur Apotheke.



20230104 Russland macht Militärinventur?
Wie wollen die zählen, wenn jeder seine eigenen Klamotten gekauft haben und an der Front sind? Wie wollen sie echte Zahlen ermitteln, wenn sie schon mehr HIMARS abgeschossen haben, als je in der Ukraine im Einsatz gewesen sind? Wie kann es sein das weder die 63 noch die 89 stimmt? Bei Zählen hat Russland keine Kompetenz. Deshalb haben sie sich wieder einmal verrechnet!
Der Nachteil von Korruption wird zählbar. Taschen der Budgetverwalter voll- Warenbestand = 0! Gut das Putin nur die Anzahl anfragt und nicht Zustand, Qualität und Herstellungsjahr.





20230103 Nun verdummt der Kreml alle! Rache für 63 - keine Aktion bei Zehntausenden Toten?
Ohne Krieg, den Russland allein führt, würden tausende Ukrainer und Russen noch leben und viele nun Kriegsversehrte ihren alten Alltag leben. Weitere Tote kann Russland auf beiden Seiten auch vermeiden, indem sie einfach nach Hause gehen. Da sind sie sicher. Keiner will mehr etwas mit ihnen zu tun haben (Besser Viele, weil Nutznießer von Situationen gibt es immer und das Thema Entschädigungen/Reparationen ist mit dem Rückzug auch nicht vom Tisch!)
Rache der Betroffenen wäre zielgerichtet, wenn sie gegen den Kreml geht!

Wie leicht es zu sein scheint, den Russen mit Desinformationen ohne Vergleichsoptionen dumm zu halten. Der Iran und die Taliban arbeiten ähnlich. Bildung schadet "Diktatoren"!



20230103 Russen Opfer des Kremls und kein Ende in Sicht. Die Mobilisierung scheint geplant!
Bei dem Verschleiß und der Vernichtung von Menschenleben braucht der Kreml Nachschub! Beim aktuellen Umgang mit den rekrutierten Russen ist es aber eher Mord auch am eigenen Volk!

Erst die Einberufung, die Campingausrüstung, die Bewaffnung, dann die Abfahrt und wann ist Rückkehr? Nur der Zweck ist nicht erkennbar, wenn am Zielort Party gemacht wird. Silvester war ein Ausflug, der das Leben oder die Unversehrtheit kostete. Wie unterstützt der Kreml eigentlich die Versehrten, die noch ihr Leben lang leben! Unter welchen Bedingungen? Irre, was dem Kreml vom Volk gestattet wird.



20230102 Ob nun 400 oder 63 - Schon einer ist zu viel!
Die Großmacht Russland hat es gerade erst rekrutierten Soldaten ermöglicht, eine Silvesterparty zu machen? Was für eine Führung! Wenn das in Russland nicht aufhören lässt!
Da sitzen auch noch Leute im Gefängnis, die von Krieg sprachen und eben nur die Worte benutzten, wie heute Putin. Der wiederum redet so, dass man heraushört, das vom Tag des Einmarsches Krieg geführt wurde und bis heute greift Russland niemand an. Wer das nicht auswerten kann, ist mitschuldig!

Diese Silvestertodesparty hat Putin ermöglicht. Ohne Putin, wären die fast alle noch am Leben! Die Russen. Verletzte und Familien sollten ihm das danken.



20230102 Wenn ein Gefecht und dann der Krieg wegen einer Bagatelle verloren ging, setzte man welche Hardware ein?

Ohne Worte - bekommt man Aufträge ohne Qualität durch Netzwerker dann doch? Teppich via Diplomatenlogistik - am Zoll auch vorbei? Was bewirken Lobbyisten, die vorher Minister waren und mit der Politik vernetzt sind? Einer forderte im Mai 100 Marder für die Ukraine und arbeitet für den Hersteller.
Hatten die Ukrainer in der Nachbetrachtung Glück, die nicht zu bekommen? Eine Bagatelle im Krieg kann ungewollte Entscheidungen herbeiführen!



20221231 Vieles könnte in 2023 besser werden! Was ist mit Murphys Law? Wir werden sehen.

Gesundheit, ist eines der höchsten Güter.

Diese wird mit Krieg gefährdet und der Krieg hat eine klare Verantwortlichkeit zzgl. derer, die die Verantwortlichkeit aktiv oder passiv unterstützen.

Sollte der Kreml weiter mobilisieren, um nicht kurzfristig ohne Soldaten dazustehen, ist die Perspektive für viele junge Russen Schlachtfeld, - halle oder -hof! [Draussen - drinnen - Häuserkampf]
Passiv geholfen zu haben ist ggf. die falsche Option für das eigene Leben!
Der Staat zeigt in seinem Tun seine Fürsorge! Einfach mal drüber nachdenken.



20221230 Putin hat "100 Tage" bekommen! Eine Restlaufzeit?

Putin stellt den avisierten Besuch Xis im Frühjahr in den Vordergrund für sein Sein! Er argumentiert sich an dem Besuch ab, da er wohl eigene Leistungen nicht aufzeigen kann, die jemanden überzeugen. Xi würde auch ohne die Person Putin wirtschaftliche Intensivierungen anstreben, da die Oberflächlichkeit im Tun des Westens auch mit China abnimmt.





20221228 Lawrow spricht vom Weg, wie Putin ableben könnte

Hat der Kreml da etwas in Vorbereitung und will schon im Vorwege ablenken? Typisch russisch!



[Wahlhilfe-Kommentar]:
Stimmen, die von der CDU an die FDP gingen, waren nicht für die CDU gedacht!
Viele Neu- und Jungwähler wählten Grüne und FDP. Sie wählten nicht die Renterparteien CDU und CSU! Der Trend von CDU/CSU steht und nach Verrentung des Jahrgangs 1964 geht es beim Zuwachs von "Alten" demografisch steil bergab.




[SH] [HH] [N] [HB] [MVP] [B] [BB] [S] [S-A] [T] [HE] [RP] [Sl] [NRW] [BW] [BY] [Trend] [Bund]





Content Archiv

Hier die Kommentare vor 2023
Content 2022 Content 2021 Q4 Content vor der BTW 2021
Content 2021 Januar-Juni
Content 2020 und älter



Werbung

Hinweis: Nutzen Sie die Banner für mehr Informationen. Wir gehen davon aus, dass hier nur zielgruppenorientierte Werbepartner inserieren.